Pressespiegel-Archiv

  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
12/2020

Erweiterter Speed4Trade-Shopindex für Marktplätze im automobilen Aftermarket

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Unter dem Titel AA-Stars veröffentlich der Softwareanbieter Speed4Trade nun bereits die dritte Ausgabe seines Indexes von für den Aftermarket relevanten Onlinemarktplätzen rund um das Automotive-Geschäft.

Zum Artikel
18.11.2020

Wegweiser: Top-Online-Shops im Automotive Aftermarket

Aftermarket-trends.de

Im neuen Halbjahres-Shop-Index von Speed4Trade werden erstmalig Aftermarket-relevante Online-Shops aufgelistet. Die Studie AA-STARS identifiziert deutschlandweit 27 Automotive-relevante B2C-Online-Marktplätze und steht mit allen Rankings sowie Ergebnissen zum Download bereit.

Zum Artikel
12/2020

Automatisierte Übergabe an Plattformen

Flotte.de - Flottenmanagement

Q-Parts24 ist Online-Händler für Autoteile, Werkzeug und Zubehör. Auf der Suche nach einer neuen Shop-Lösung überzeugte Q-Parts24 das Konzept von Speed4Trade. Das Produktsortiment der B2C-Shop-Plattform qp24.de umfasst klassische Verschleißteile wie Bremsscheiben und Sensoren

Zum Artikel
16.11.2020

Studie: ATU hat reichweitenstärksten Online-Shop

Autohaus.de

Der Softwareentwickler Speed4Trade hat die meistbesuchten und umsatzstärksten Online-Shops auf dem Automotive Aftermarket ermittelt und in einem Ranking veröffentlicht. Die Werkstattkette ATU hat den deutschlandweit reichweitenstärksten Online-Shop auf dem Automotive Aftermarket.

Zum Artikel
16.11.2020

Studie: ATU hat reichweitenstärksten Online-Shop

Flotte.de - Flottenmanagement

Der Softwareentwickler Speed4Trade hat die meistbesuchten und umsatzstärksten Online-Shops auf dem Automotive Aftermarket ermittelt und in einem Ranking veröffentlicht. Die Werkstattkette ATU hat den deutschlandweit reichweitenstärksten Online-Shop auf dem Automotive Aftermarket.

Zum Artikel
13.11.2020

Neuer Speed4Trade Automotive-Shop-Index

AMupdate

Speed4Trade veröffentlicht nun die neue und dritte Ausgabe seines Automotive-Shop-Index namens AA-STARS. Die halbjährliche Studie enthält wieder Markteinblicke zur Positionierung und Marktverteilung der Top Online-Shops im automobilen Aftermarket, deutschlandweit.

Zum Artikel
13.11.2020

Studie: ATU hat reichweitenstärksten Online-Shop

asp AUTO SERVICE PRAXIS

Der Softwareentwickler Speed4Trade hat die meistbesuchten und umsatzstärksten Online-Shops auf dem Automotive Aftermarket ermittelt und in einem Ranking veröffentlicht. Die Werkstattkette ATU hat den deutschlandweit reichweitenstärksten Online-Shop auf dem Automotive Aftermarket.

Zum Artikel
13.11.2020

Erweiterter Speed4Trade-Shopindex für Marktplätze im automobilen Aftermarket

Reifenpresse.de

Unter dem Titel AA-Stars veröffentlich der Softwareanbieter Speed4Trade nun bereits die dritte Ausgabe seines Indexes von für den Aftermarket relevanten Onlinemarktplätzen rund um das Automotive-Geschäft.

Zum Artikel
04.11.2020

Automatisierung für Online-Teilehändler

aftermarket-trends.de

Der Online-Teilehändler Q-Parts24 vermarktet seine Ware erfolgreich übe die Plattform Tyre24. Für den Handel über Marktplätze und Plattformen setzt das Unternehmen auf Automatisierung: Angebotsverwaltung und Verkaufsabwicklung erfolgen automatisiert aus einem zentralen System heraus. Die Lösung heißt in diesem Fall Speed4Trade.

Zum Artikel
02.11.2020

Q-Parts24 handelt Teile auf Tyre24

AMupdate

Q-Parts24 ist einer der größten und erfolgreichsten Teilehändler auf der Plattform Tyre24. Die Anbindung durch Speed4Trade hat es unkompliziert ermöglicht. Der Autoteilehändler Q-Parts24 ist ein erfolgreicher Online-Händler für Autoteile, Werkzeug und Zubehör.

Zum Artikel
11/2020

Speed4Trade ausgezeichnet

Wirtschaftszeitung (PRINT)

Speed4Trade wurde von der IHK Regensburg anlässlich seines 15-jährigen Bestehens ausgezeichnet. Florian Rieder, Leiter der IHK Geschäftstelle Weiden, überreichte den Speed4Trade-Geschäftsführern Sandro Kunz und Stefan Sommer (v. li.) die Ehrenurkunde zum Firmenjubiläum.

Zum Artikel
16.10.2020

Speed4Trade feiert 15 Jahre

OberpfalzEcho

Sandro Kunz und Stefan Sommer blicken mit Stolz auf die vergangenen 15 Jahre: So lange schon wächst und entwickelt sich ihr Softwareunternehmen Speed4Trade. Die IHK Regensburg zeichnete das Softwareunternehmen zum 15. Firmenjubiläum mit einer Ehrenurkunde aus.

Zum Artikel
01.10.2020

Software für E-Commerce aus der Nordoberpfalz

IHK Regensburg

Seit über 15 Jahren unterstützen die erfahrenen Softwarearchitekten von Speed4Trade ihre Kunden in allen Phasen ihrer Digitalisierungsprojekte. Grund genug für IHK-Geschäftsstellenleiter Florian Rieder, den Inhabern und Geschäftsführern eine Ehrenurkunde zur Würdigung dieser außergewöhnlichen Leistung überreichen.

Zum Artikel
09/2020

Schnittstellen sind der Schmierstoff im Online(reifen)handel

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

E-Commerce funktioniert nur dann so richtig gut, wenn Daten zwischen Anbietern und Interessenten in beide Richtungen problemlos fließen. Schnittstellen spielen dabei eine essenzielle Rolle.

Zum Artikel
10/2020

Geplante Klimaneutralität

Wirtschaftszeitung (PRINT)

Morgens mit dem E-Bike zur Arbeit fahren oder während der Arbeit das Elektroauto aufladen lassen und am Abend vollgetankt nach Hause fahren: Der E-Commerce-Experte Speed4Trade aus Altenstadt ermöglicht das seiner Belegschaft. Dafür wurden sechs Elektroladestationen für Hybrid- und Elektroautos auf dem Firmengelände aufgestellt.

Zum Artikel
23.09.2020

Speed4Trade-Lösung für Q-Parts24

AMupdate

Q-Parts24 ist erfolgreicher Online-Händler für Autoteile, Werkzeug und Zubehör. Auf der Suche nach einer neuen Shop-Lösung überzeugte Q-Parts24 das Konzeot von Speed4Trade. Der neue Shop wird nun aus einer zentralen Plattform heraus gemanagt.

Zum Artikel
22.09.2020

Neue flexible Shopplattform für Kfz-Teilehändler

it4retailers.de

Auf der Suche nach einer neuen Shop-Lösung überzeugte Q-Parts24 das Konzept von Speed4Trade. Die neue B2C-Shopplattform qp24.de besticht mit komfortablen Frontend-Funktionen und arbeitserleichternden Backend-Funktionen für das Team dahinter.

Zum Artikel
09/2020

Pitstraat angebunden

Gummibereifung (PRINT)

Der E-Commerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat eine Anbindung an Pitstraat (Pitstraat.com) geschaffen. Auf Pitstraat können Originalersatzteile vom Automobilhersteller oder Artikel aus dem Independent Aftermarket gesucht und die Angebote und Preise von verschiedenen Anbietern verglichen werden.

Zum Artikel
09/2020

Jubiläum: 15 Jahre Speed4Trade

Wirtschaft Konkret (PRINT)

2005 gründeten die Geschäftsführer Sandro Kunz und Stefan Sommer die Speed4Trade GmbH. Die rund 100 Mitarbeiter des international tätigen Softwarehauses in Altenstadt entwickeln B2B- und B2C-Shoplösungen sowie Plattformen für Hersteller, Filialisten, Versand-, Groß- und Einzelhändler.

Zum Artikel
01.09.2020

Speed4Trade internationalisiert mit Pitstraat den Onlinehandel für Autoteile

ecommerce magazin

Der E-Commerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat Pitstraat, ein Such- und Vergleichsportal für Autoteile, in sein Angebot integriert. Hierbei automatisiert die Shop-Software Connect die Verkaufsabwicklung, wodurch Händler Ressourcen einsparen können.

Zum Artikel
20.08.2020

Tyre24: Weitere Software-Lösungen für Anbieter

asp AUTO SERVICE PRAXIS

Die B2B-Plattform hat mit vier weiteren Softwarehäusern, darunter auch Speed4Trade, Schnittstellen entwickelt, um Anbietern von Reifen, Kfz-Ersatzteilen und Werkstattzubehör eine einfache und optimale Anbindung ihrer IT-Systeme an Tyre24 zu ermöglichen.

Zum Artikel
18.08.2020

Mit Speed4Trade und Pitstraat den Online-Teilehandel internationalisieren

AMupdate

Speed4Trade hat Pitstraat (Pitstraat.com) in die Liste seiner Online-Marktplatz-Anbindungen aufgenommen. Dadurch schafft das Unternehmen eine weitere wichtige Schnittstelle für Automotive-Online-Händler, die ihren Kundenstamm auch international ausbauen möchten.

Zum Artikel
14.08.2020

Schnittstellen sind der Schmierstoff im Online(reifen)handel

Reifenpresse.de

eCommerce funktioniert nur dann richtig gut, wenn Daten zwischen Anbietern und Interessenten in beide Richtungen problemlos fließen. Schnittstellen spielen dabei eine essentielle Rolle. Deshalb etwa nimmt das IT-Unternehmen Speed4Trade immer neue Anbieter als Onlinemarktplatzanbindungen auf. Seit Neuestem zählt auch Pitstraat dazu.

Zum Artikel
14.08.2020

Mit Speed4Trade und Pitstraat den Online-Teilehandel internationalisieren

it4retailers.de

Der eCommerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat Pitstraat in die Liste seiner Online-Marktplatz-Anbindungen aufgenommen. Pitstraat, das Such- und Vergleichsportal für Autoteile und Kfz-Zubehör, bietet Zugang zu über 10 Millionen potentiellen Kunden in den Benelux-Ländern.

Zum Artikel
13.08.2020

Speed4Trade: Pitstraat angebunden

Gummibereifung

Der eCommerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat eine Anbindung an Pitstraat geschaffen. Auf Pitstraat können Originalersatzteile vom Automobilhersteller oder Artikel aus dem Independent Aftermarket gesucht und die Angebote und Preise von verschiedenen Anbietern verglichen werden.

Zum Artikel
03.08.2020

Anbindung an Tyresystem

Gummibereifung (PRINT)

Speed4Trade hat eine neue Schnittstelle für die Anbindung an Tyresystem geschaffen. Mittels der Anbindung an die eCommerce-Softwarelösung Speed4Trade Connect können Hersteller und Großhändler ihr Produktsortiment dort verfügbar machen.

Zum Artikel
03.08.2020

Schnittstelle zu Hood.de

Gummibereifung (PRINT)

Speed4Trade erweitert sein Online-Marktplatz-Repertoire und schafft eine Schnittstelle zu Hood.de. Als Online-Generalist bietet der Marktplatz ein Sortiment in Sparten wie Auto & Motor, Baumarkt, Garten oder Möbel.

Zum Artikel
30.07.2020

Die Rolle von digitalen Plattformen im Ersatzteilmarkt

AMupdate

Speed4Trade wird 15 Jahre alt. In einem Interview sprach der Geschäftsführer Sandro Kunz über die Gründung, Motivation, aktuelle Herausforderungen und Zukunftsaussichten des Unternehmens.

Zum Artikel
24.07.2020

OE-Teile auf dem Vormarsch

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Der Markt für OE-Teile hat sich in den letzten Jahren zusehends verändert. So beziehen freie Kfz-Werkstätten heute bereits 25 bis 30 Prozent ihres Ersatzteilebedarfs als Originalteil vom Hersteller. Wer steckt hinter dem Trend?

Zum Artikel
24.07.2020

Neuer Marktplatz Hood.de integriert

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Softwarehersteller Speed4Trade erweitert sein Online-Marktplatz-Repertoire und schafft eine neue Schnittstelle zur Online-Plattform Hood.de. Der Marktplatz bietet Zugang zu über zehn Millionen Kunden.

Zum Artikel
24.07.2020

Neuer Autoteile-Shop-Index

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

IT-Spezialist Speed4Trade hat die zweite Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS veröffentlicht. Der Autoteile-Reifen-Shop-Index beleuchtet die Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops des Automotive-Aftermarktes in Deutschland (März bis August 2019).

Zum Artikel
20.07.2020

Top-5-Shops beherrschen den Markt

Trends & Facts (PRINT)

Das Softwarehaus Speed4Trade hat die zweite Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS veröffentlicht. Der Autoteile-Reifen-Shop-Index beleuchtet die Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops des Automotive Aftermarkets in Deutschland im Zeitraum von März bis August 2019.

Zum Artikel
21.07.2020

Speed4Trade: Schnittstelle zu Hood.de

AMupdate

Softwarehersteller Speed4Trade aus Altenstadt erweitert sein Online-Marktplatz-Repertoire und schafft eine neue Schnittstelle zu Hood.de. Mit mehr als 10 Millionen Kunden ist es einer der größten Online-Märkte in Deutschland.

Zum Artikel
17.07.2020

E-Commerce-Lösung „Connect“ bietet jetzt TyreSystem-Anbindung

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Die Speed4Trade GmbH hat eine neue Schnittstelle geschaffen, die eine Anbindung der TyreSystem-Plattform der im schwäbischen St. Johann beheimateten RSU GmbH an die „Connect“ genannte E-Commerce-Lösung des Softwareherstellers aus Altenstadt ermöglicht.

Zum Artikel
13.07.2020

Speed4Trade Connect jetzt auch für Anbieter auf Hood.de nutzbar

Reifenpresse.de

Speed4Trade schafft eine neue Schnittstelle zu Hood.de. Es handelt sich dabei um einen der größten deutschen Online-Marktplätze mit Zugang zu über zehn Millionen Kunden. Die eCommerce-Software Speed4Trade Connect steuert den Angebots-Upload und die komplette Auftragsabwicklung.

Zum Artikel
09.07.2020

Speed4Trade: Schnittstelle zu Hood.de

Gummibereifung

Speed4Trade erweitert sein Online-Marktplatz-Repertoire und schafft eine Schnittstelle zu Hood.de. Als Online-Generalist bietet der Marktplatz ein Sortiment in Sparten wie Auto & Motor, Baumarkt, Garten oder Möbel.

Zum Artikel
06/2020

Index beleuchtet Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops

Gummibereifung (PRINT)

In der zweiten Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS beleuchtet das Softwarehaus Speed4Trade die Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops des Automotive-Aftermarkets in Deutschland im Zeitraum von März bis August 2019. Die umsatzstärksten Shops liefern sich laut Index weiterhin ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Spitze.

Zum Artikel
06/2020

Die Top fünf beherrschen den Markt

amz (PRINT)

E-Commerce-Spezialist Speed4Trade beleuchtet in seinem neuen Ranking für Onlineshops neben der Autoteile-Branche auch die Segmente Gebrauchtteile sowie Reifen und Felgen. Zusätzlich gibt es eine Rangliste der Shopsysteme.

Zum Artikel
05/2020

Die Top 20 der Onlinereifenshops in zweiter AA-Stars-Ausgabe gelistet

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Im vergangenen Herbst veröffentlichte die Speed4Trade GmbH erstmals ihren sogenannten Autoteileshopindex und listete darin nach einer entsprechenden Analyse von mehr als 260 Onlineshops unter anderem die Top-20-Anbieter in Sache Pkw-Teilehandel. Nun erschien die zweite Ausgabe des Studienpapiers.

Zum Artikel
05/2020

Die Nase vorn im Rennen um den Werkstatt-Kunden

Trends & Facts (PRINT)

Laut einer aktuellen Studie haben sich 66 % der Autofahrer schon einmal online über Reifenangebote informiert und 60 % sagen, sie stehen der Online-Buchung von Werkstattleistungen offen gegenüber. Die zentrale Frage, die sich aber alle Anbieter stellen: Wo geht der Werkstatt-Kunde der Zukunft hin?

Zum Artikel
27.05.2020

Wolfgang Vogl: Krise bestraft die Digital Follower

aftermarket-trends.de

Wolfgang Vogl hat mit aftermarket-trends.de über die Krise und die Beschleunigung der Digitalisierung gesprochen. Er sieht Probleme auf die Teilehersteller zukommen. Sie seien zu abhängig vom Handel. Lesen Sie, warum die Digital Leader ihren Abstand auf die Follower vergrößern werden.

Zum Artikel
18.05.2020

Speed4Trade integriert Tyresystem

AMupdate

Softwarehersteller Speed4Trade hat eine neue Schnittstelle für die Anbindung an Tyresystem geschaffen. Tyresystem ist einer der größten und bekanntesten Online-Großhändler im Bereich Reifen und Felgen. Mittels der Anbindung an die eCommerce-Softwarelösung Speed4Trade Connect können Hersteller und Großhändler ihr Produktsortiment dort verfügbar machen.

Zum Artikel
18.05.2020

Die Top fünf beherrschen den Markt

amz.de

Der E-Commerce-Spezialist Speed4Trade hat die zweite Ausgabe des Rankings für Onlineshops veröffentlicht. Neben der Autoteile-Branche werden jetzt auch die Segmente Gebrauchtteile sowie Reifen und Felgen beleuchtet. Zusätzlich gibt es ein Ranking der Shopsysteme.

Zum Artikel
15.05.2020

Reifengroßhandel: Speed4Trade automatisiert Abwicklung auf Tyresystem

PROFI Werkstatt

Die neue Schnittstelle des Softwareexperten soll die Auftragsabwicklung des Online-Reifengroßhändlers für Gewerbekunden vereinfachen. Die Nutzung der Großhandelsplattform ist für Tyresystem-Lieferanten kostenfrei. Mit dem System kann der Anbieter auch auf mehreren Handelsplattformen gleichzeitig Produkte verkaufen.

Zum Artikel
13.05.2020

Die Corona-Krise als Chance für den Automotive Aftermarket

prisma informatik

Krise ist, wenn Selbstverständlichkeiten wegfallen. Erst in der Krise werden Abhängigkeiten sichtbar. Schmerzlich vermissen wir das Gewohnte wie sich frei zu bewegen, Freunde zu treffen oder alles einkaufen zu können und die Kinder in die Schule zu bringen. Vieles muss plötzlich neu gedacht werden. Vertraute Routinen greifen nicht mehr. Kreativität ist gefragt.

Zum Artikel
13.05.2020

E-Commerce-Lösung „Connect“ bietet jetzt TyreSystem-Anbindung

Reifenpresse.de

„Die Übermittlung von Stammdaten, Beständen, Bestellungen, Paketdaten und Rechnungen ist mit der Anbindung ein Kinderspiel“, so Manuel Horn, Leiter Produktmanagement bei TyreSystem, mit Blick auf die Anbindung der RSU-Plattform an die E-Commerce-Lösung „Connect“ der Speed4Trade GmbH.

Zum Artikel
13.05.2020

Schnittstelle koppelt Reifenhandel und Online-Partner

IT-Matchmaker.news

Der Softwarehersteller Speed4Trade hat eine Schnittstelle zur Online-Plattform Tyresystem geschaffen. Dank der Anbindung an die eCommerce-Lösung Speed4Trade Connect verkaufen Hersteller und Händler ihr Sortiment an rund 10.000 angeschlossene Gewerbekunden.

Zum Artikel
12.05.2020

Speed4Trade mit Anbindung an Tyresystem

Gummibereifung

Speed4Trade hat eine neue Schnittstelle für die Anbindung an Tyresystem geschaffen. Mittels der Anbindung an die eCommerce-Softwarelösung Speed4Trade Connect können Hersteller und Großhändler ihr Produktsortiment dort verfügbar machen.

Zum Artikel
04/2020

Trendreport mit Praxisempfehlungen für den digitalen Kfz-Aftermarket

Trends & Facts (PRINT)

Softwarehersteller Speed4Trade hat Mitte Februar seinen neuen Trendreport vorgestellt. Auf 23 Seiten erwarten die Leserschaft Berichte zu den neuesten Entwicklungen im Kfz-Aftermarket. Bereits die letzten Ausgaben erfreuten sich großer Beliebtheit.

Zum Artikel
23.04.2020

Index beleuchtet Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops

Gummibereifung

Das Softwarehaus Speed4Trade hat die zweite Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS veröffentlicht. In der Fortsetzung des Autoteile-Shop-Rankings sind zu den Pkw-Ersatzteilen die Segmente Reifen & Felgen sowie Gebrauchtteile neu hinzugekommen.

Zum Artikel
23.04.2020

Speed4Trade Autoteile-Shop-Index

AMupdate

Das Softwarehaus Speed4Trade veröffentlicht die zweite Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS. Der Autoteile-Reifen-Shop-Index beleuchtet die Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops des Automotive-Aftermarkets in Deutschland im Zeitraum von März bis August 2019.

Zum Artikel
22.04.2020

Online-Teilehandel: Man will näher an den Kunden

asp AUTO SERVICE PRAXIS

Das Ranking AA-STARS der umsatzstärksten Endkunden-Shops für Kfz-Teile belegt erneut, dass sich die großen Anbieter den Markt untereinander aufteilen. Der Markt bietet aber auch Chancen für Newcomer mit neuen Geschäftsideen.

Zum Artikel
04/2020

Interview mit Torsten Bukau, eCommerce-Experte bei Speed4Trade

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

asp-Redakteur Dietmar Winkler interviewte den eCommerce-Experten Torsten Bukau, Head of Partner Management & Strategic Alliances bei Speed4Trade, über die Veränderungen und Entwicklungen im Online-Autoteilehandel.

Zum Artikel
04/2020

Man will näher an den Kunden

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Der Softwarehersteller Speed4Trade hat die Ergebnisse der zweiten Ausgabe des Online-Rankings „AA-STARS“ veröffentlicht. Der Index, der zweimal jährlich erscheint, ermittelt die umsatzstärksten B2C-Online-Shops für Autoersatzteile in Deutschland.

Zum Artikel
02.04.2020

Die Top 20 der Onlinereifenshops in zweiter AA-Stars-Ausgabe gelistet

Reifenpresse.de

Vergangenen Herbst veröffentlichte die Speed4Trade GmbH erstmals ihren sogenannten Autoteileshopindex und listete darin unter anderem die Top-20-Anbieter in Sachen Pkw-Teilehandel. Für die zweite Ausgabe hat das Unternehmen diese Übersicht erweitert und außerdem noch einen detaillierten Blick auf den Internetreifenhandel geworfen.

Zum Artikel
04/2020

Fokusthema „Digitalisierung“

Gummibereifung (PRINT)

Der Softwarehersteller Speed4Trade stellt seinen neuen Trendreport vor: Im neuen Speed4Trade-Trendreport finden sich Berichte zu den neuesten Entwicklungen im Kfz-Aftermarket. Fokusthema des Trendreports ist diesmal „Der automobile Aftermarket im Zeichen fortschreitender Digitalisierung.“

Zum Artikel
04/2020

Expertenreihe gestartet

Gummibereifung (PRINT)

Mit einer Blogbeitragsreihe will das IT-Haus Speed4Trade Impulse setzen und motivieren, digitale Projekte zu starten. Wolfgang Vogl teilt als Director Business Development bei Speed4Trade sein Wissen in der Beitragsserie im Speed4Trade-Blog mit.

Zum Artikel
04.03.2020

Speed4Trade veröffentlicht neuen Trendreport

Gummibereifung

Der Softwarehersteller Speed4Trade stellt seinen neuen Trendreport vor. In diesem finden sich Berichte zu den neuesten Entwicklungen im Kfz-Aftermarket. Fokusthema des Trendreports ist diesmal „Der automobile Aftermarket im Zeichen fortschreitender Digitalisierung“.

Zum Artikel
02/2020

Reifenhändler als Kfz-Teilehändler: Die richtige Software ist entscheidend

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Der Weg vom Reifenonlinehandel zum Verkauf von Kfz-Ersatzteilen scheint nicht weit, handelt es sich bei beiden doch letztendlich um Komponenten eines Fahrzeugs. Doch Wolfgang Vogl von Speed4Trade sagt in seinem Fachbeitrag dazu: „Onlinehandel mit Ersatzteilen ist im Vergleich zu Reifen viel komplexer.“

Zum Artikel
20.02.2020

Entwicklung des Aftermarket

Fahrzeug + Karosserie

Der Altenstädter Softwarehersteller hat einen neuen Trendreport mit Praxisempfehlungen für digitalen Kfz-Aftermarket herausgegeben. Fokusthema des Reports ist diesmal „Der automobile Aftermarket im Zeichen fortschreitender Digitalisierung“. Er beinhaltet Marktstudien sowie praxisrelevante Empfehlungen.

Zum Artikel
19.02.2020

Speed4Trade gibt neuen Trendreport mit Praxisempfehlungen für digitalen Kfz-Aftermarket heraus

prisma informatik – Automotive IT

Bereits die letzten Ausgaben des Trendreports erfreuten sich großer Beliebtheit. Deshalb ist der Themenmix gewohnt abwechslungsreich gehalten und umfasst Marktstudien sowie praxisrelevante Empfehlungen wie von Gastautor Zoran Nicolic, dem Geschäftsführer des Marktforschungs- und Beratungsnetzwerks wolk after sales experts.

Zum Artikel
12.02.2020

Aftermarket in der Digitalisierung

AMupdate

Speed4Trade veröffentlicht einen neuen Trendbericht mit praktischen Empfehlungen für den digitalen Automotive Aftermarket. Der Softwarehersteller präsentiert seinen neuen Trendbericht auf 23 Seiten und der Leser kann sich auf die neuesten Entwicklungen im digitalen Automotive Aftermarket freuen. Die letzten Ausgaben waren bereits sehr beliebt.

Zum Artikel
11.02.2020

Speed4Trade: Neuer Trendreport mit Praxisempfehlungen für digitalen Kfz-Aftermarket

Reifenpresse.de

Softwarehersteller Speed4Trade stellt seinen neuen Trendreport vor. Auf 23 Seiten erwarten die Leserschaft Berichte zu den neuesten Entwicklungen im Kfz-Aftermarket. Fokusthema: „Der automobile Aftermarket im Zeichen fortschreitender Digitalisierung.“

Zum Artikel
11.02.2020

Aktiv gegen den Trend

amz.de

Steckt im Online-Handel mit Kfz-Teilen und Reifen das Potential, die Umsatzrückgänge anderweitig aufzufangen? Speed4Trade hat für den jetzt veröffentlichten Trendreport den eCommerce-Experten Wolfgang Vogl interviewt, der sich auf digitale Geschäftsmodelle und Commerce-Plattformen spezialisiert hat.

Zum Artikel
01/2020

Impulse für Digitalprojekte im Kfz-Teilemarkt

Trends & Facts (PRINT)

In der Automotive-Aftersales-Branche herrscht noch immer deutlicher Digitalisierungs-Rückstand. Der eCommerce-Lösungsanbieter Speed4Trade möchte mit einer neuen Experten-Blogbeitragsreihe Berührungsängste für Kfz-Teile- und Reifen-Händler abbauen, die den Schritt hin zu digitalen Projekten wagen wollen.

Zum Artikel
12/2019

Direkter Bilstein-Endkundenkontakt über eigenen B2C-Shop

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Thyssenkrupp Bilstein hat seit Kurzem auch einen eigenen B2C-Onlineshop, von dem sich das Unternehmen eine markenfördernde Signalwirkung genauso verspricht wie einen direkten Kontakt zu Endkunden. Der neue Herstellershop basiert demnach auf der Commerce-Plattform des Softwarehauses von Speed4Trade.

Zum Artikel
12.12.2019

Zeitgemäße Online-Plattform für Bilstein

Rundschau Weiden (PRINT)

Um die Produktpräsentation online zu verbessern, lautete das Ziel, einen B2C-Online-Shop inklusive Merchandising-Artikeln für Fans der Marke Bilstein zu realisieren. Der Umsetzungspartner für die neue Shop-Plattform musste die Denkweise eines Industriekonzerns verstehen. So kam Bilstein auf Empfehlung zu Speed4Trade.

Zum Artikel
11.12.2019

Speed4Trade startet Experten-Blog-Beitragsreihe – Digitalängste

Reifenpresse.de

Wolfgang Vogl, eCommerce-Experte und Director Business Development bei der Speed4Trade GmbH, startet eine Experten-Blog-Beitragsreihe, die Berührungsängste mit digitalen Projekten bei Kfz-Teile-Händlern und -Herstellern abbauen helfen soll.

Zum Artikel
10.12.2019

Blog zu Digitalthemen: Speed4Trade setzt mit neuer Expertenreihe Ipulse für Digitalprojekte im Kfz-Teilemarkt

AMupdate

In der Automotive-Aftersales-Branche herrscht noch immer deutlicher Digitalisierungs-Rückstand. Die meisten Hersteller wie Händler zögern oft, konkrete digitale Projekte zu starten. Hier möchte der eCommerce-Lösungsanbieter Speed4Trade mit einer neuen Experten-Blogbeitragsreihe Berührungsängste abbauen.

Zum Artikel
06.12.2019

Speed4Trade startet Expertenreihe

Gummibereifung

Laut den Verantwortlichen von Speed4Trade herrscht in der Automotive-Aftersales-Branche noch immer deutlicher Digitalisierungs-Rückstand. Mit einer Blogbeitragsreihe will das IT-Haus Impulse setzen und motivieren, digitale Projekte zu starten.

Zum Artikel
05.12.2019

Softwarehaus will digitale Projekte stärken: Neue Blog-Beitragsreihe für den Aftermarket

Automobilwoche

Ist das Online-Geschäftsmodell für Werkstattportale gescheitert? Welches sind die größten Herausforderungen im Wettbewerb um den Werkstatt-Kunden? Ein neuer Experten-Blog für Digitalprojekte im Kfz-Teilemarkt sucht Antworten.

Zum Artikel
12/2019

Autoteile-Shop-Index

Gummibereifung (PRINT)

Speed4Trade hat einen Autoteile-Shop-Index vorgestellt. Dieser identifiziert die marktführenden Teile-Shops anhand deren Marktanteil am Gesamtvolumen im betrachteten Segment Pkw-Ersatzteile. Zu Studie herangezogen wurden laut den Verantwortlichen sichtbare und damit im Brutto-Umsatz relevante deutsche B2C-Shops im eingegrenzten Segment.

Zum Artikel
12/2019

Kfz-Ersatzteile online

Wirtschaftszeitung (PRINT)

Zwei Onlineshops aus der Oberpfalz gehören zu den fünf erfolgreichsten Anbietern Deutschlands. Das ergab eine Studie des Altenstädter E-Commerce-Softwareunternehmens Speed4Trade.

Zum Artikel
22.11.2019

Die umsatzstärksten Online-Teileshops

Fahrzeug + Karosserie

Unter den Top fünf befindet sich kein Shop, der OE-Teile anbietet. Erst bei der Betrachtung der zwanzig umsatzstärksten Teileshops finden sich einige aus dem OE-Teile-Bereich. Das und mehr ergibt die neue Marktanalyse „AA-STARS“ von Speed4Trade, die den Umsatz von 261 relevanten B2C-Online-Shops ermittelt hat.

Zum Artikel
15.11.2019

Autoteile: Das sind die umsatzstärksten Online-Teileshops

kfz-betrieb

Der Kuchen des Onlineteile-Handels wird unter wenigen Akteuren aufgeteilt. So sind die fünf größten Online-Shops für Autoteile fast für die Hälfte des Marktumsatzes verantwortlich. Das hat eine Marktanalyse des Analyse- und Softwareunternehmens Speed4Trade ergeben, die den Umsatz von 261 B2C-Online-Shops ermittelt und verglichen hat.

Zum Artikel
14.11.2019

Direkter Bilstein-Endkundenkontakt über eigenen B2C-Shop

Reifenpresse.de

Thyssenkrupp Bilstein – Automobilzulieferer im Bereich Fahrwerke und Stoßdämpfer – hat seit Kurzem auch einen eigenen B2C-Onlineshop, von dem sich das Unternehmen eine markenfördernde Signalwirkung genauso verspricht wie einen direkten Kontakt zum Endkunden.

Zum Artikel
11.11.2019

Die Null-Marge-Gefahr lauert

Automobilwoche (PRINT)

Die Top 20 der B2C-Onlineshops für Autoersatzteile in Deutschland erwirtschaften drei Viertel (73 Prozent) des Gesamtmarkts von 106 Millionen Euro im Halbjahr. Das hat das E-Commerce-Softwarehaus Speed4Trade ermittelt.

Zum Artikel
10/2019

Die Top 20 im B2C-Onlineteilehandel reklamieren fast drei Viertel des Marktes für sich

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Das in Altenstadt ansässige Softwareunternehmen Speed4Trade hat einen eigenen sogenannten Autoteileshopindex entwickelt, um so die diesbezüglich im Geschäft mit dem Endverbraucher marktführenden Onlineanbieter gemessen an deren Marktanteil identifizieren zu können.

Zum Artikel
10/2019

Erfolgsfaktoren digitaler Handelsplattformen im Kfz-Aftermarket

Trends & Facts (PRINT)

Das Softwarehaus Speed4Trade aus Altenstadt hat zwölf Erfolgsfaktoren für den Aufbau digitaler Handelsplattformen identifiziert und gibt diese in Form eines Whitepapers heraus. Der Spezialist für eCommerce-Lösungen weiß aus 15-jähriger Erfahrung, welche Faktoren bei der Entscheidungsfindung für eine Commerce-Plattform einzubeziehen sind.

Zum Artikel
10/2019

Digitalisierung im Großhandel: ALPHAPLAN bei Maschinen Stockert

ERP-Management.de

Auf dem Weg zu einem digitalisierten Unternehmen spielt das an den spezifischen Unternehmensbedarf hochanpassungsfähige ERP, wie das von ALPHAPLAN, die Rückgrat-Rolle. Ergänzt wird dieses durch eine Middleware für den Multi-Channel-Vertrieb, in diesem Fall von Speed4Trade.

Zum Artikel
14.10.2019

Autoteile-Shop-Index von Speed4Trade

AMupdate

Speed4Trade hat einen eigenen Autoteile-Shop-Index entwickelt. Damit identifiziert das eCommerce-Softwarehaus die marktführenden Teile-Online-Shops anhand deren Marktanteil am Gesamtvolumen im betrachteten Segment.

Zum Artikel
09.10.2019

Automotive Aftermarket: eCommerce-Plattformen immer wichtiger für Kundenzufriedenheit

prisma informatik

Die Relevanz von Verkaufsplattformen nimmt auch auf dem Automotive Aftermarket immer mehr zu und ist maßgeblich für die Zufriedenheit der Kunden. In einem Whitepaper zeigt unser Partner Speed4Trade, was eine erfolgreiche Plattform ausmacht.

Zum Artikel
01.10.2019

Autoteile-Shop-Index von Speed4Trade

Gummibereifung

Speed4Trade stellt einen Autoteile-Shop-Index vor. Das eCommerce-Softwarehaus identifiziert eigenen Angaben zufolge die marktführenden Teile-Online-Shops anhand deren Marktanteil am Gesamtvolumen im betrachteten Segment.

Zum Artikel
23.09.2019

Die Top 5 teilen sich den halben Markt

amz.de

Welcher Onlineshop für Kfz-Teile macht den höchsten Umsatz im Endverbrauchergeschäft? Speed4Trade hat mit einem speziellen Marktindex die absatzstärksten B2C-Händler ermittelt. Den Autoteile-Shop-Index gibt Speed4Trade unter dem Namen AA-STARS zukünftig zweimal im Jahr heraus.

Zum Artikel
09/2019

Encory gibt Gas in Sachen Online-Shop

Magento

Encory realisierte in nur acht Wochen eine B2B-Commerce-Plattform für BMW-Händler. Die Anbindung von Speed4Trade Connect, einer Middleware-Lösung für die Automobil-Branche, sorgt für die effiziente Integration von Produktdaten.

Zum Artikel
20.09.2019

Die Top 20 im B2C-Onlineteilehandel reklamieren fast drei Viertel des Marktes für sich

Reifenpresse.de

Speed4Trade hat einen eigenen sogenannten Autoteileshopindex entwickelt, um so die diesbezüglich im Geschäft mit dem Endverbraucher (B2C) marktführenden Onlineanbieter gemessen an deren Marktanteil identifizieren zu können.

Zum Artikel
09/2019

Speed4Trade veröffentlicht Whitepaper

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Das Softwarehaus Speed4Trade hat zwölf Erfolgsfaktoren für den Aufbau digitaler Handelsplattformen identifiziert und gibt diese in Form eines Whitepapers heraus. Es soll Kfz-Teile-Hersteller und -Händler bei der Entscheidung für Digitalisierungsprojekte unterstützen.

Zum Artikel
09.09.2019

Bilstein: Online-Shop für B2C-Kunden

AMupdate

thyssenkrupp Bilstein, einer der größten Automobilzulieferer weltweit im Bereich von Fahrwerken und Stoßdämpfern, begeistert jetzt auch B2C-Kunden: Der neue Bilstein Webstore auf Basis der Plattform Speed4Trade Commerce arbeitet automatisiert mit Bilsteins wichtigsten Schnittstellen zusammen.

Zum Artikel
08.09.2019

B2C-Onlineshop eröffnet

KRAFTHAND

Um beispielsweise Performance-Gewindefahrwerke (für Höhen-, Härte- und Sturzverstellung) online besser in Szene zu setzen, hat der Automobilzulieferer thyssenkrupp Bilstein einen B2C-Onlineshop inklusive Merchandising-Artikel für Fans der Marke eröffnet.

Zum Artikel
09/2019

Marketingmix: Marktplatz oder Preissuchmaschine?

Diconium

Trotz der bereits mehrfach diskutierten Missverständnisse zwischen Plattform- und Marktplatzgeschäft ist der Aufbau eines Marktplatzes sicherlich für den ein oder anderen Händler ein strategisch wichtiges und sinnvolles Standbein. Doch was sind die Vor- und Nachteile am Marktplatzgeschäft?

Zum Artikel
12.08.2019

Ebay Fulfillment startet: Das Angebot in der Übersicht

t3n

Ebay Fulfillment ist jetzt offiziell gestartet, das Logistikprogramm von Ebay, ein Dienst, der mit Amazon FBA vergleichbar ist. eBay bietet dabei ein Angebotsspektrum, das sich sehen lassen kann.

Zum Artikel
08/2019

Anbindung des Teilemarktplatzes Alfah Parts über „Connect“ möglich

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Händler und Hersteller von Kfz-Originalersatzteilen, die ihr Sortiment über den Onlinemarktplatz Alfah Parts anbieten wollen, können die Anbindung an diesen Vertriebskanal ab sofort mittels der „Connect“ genannten Middleware der Speed4Trade GmbH realisieren.

Zum Artikel
08/2019

Real.de-Anbindung

Gummibereifung (PRINT)

Speed4Trade bindet den Marktplatz real.de für Händler an. Auf der Plattform wurde in der Kfz-Ersatzteile-Kategorie eine neue Filteroption integriert, die die Produktsuche verbessern soll. Laut den Verantwortlichen finden sich 2,1 Mio. der insgesamt rund 15 Mio. auf real.de angebotenen Produkte in der Kategorie Kfz.

Zum Artikel
09.08.2019

Erfolgsfaktoren für den digitalen Handel

amz.de

Das Softwarehaus Speed4Trade hat ein Whitepaper mit Tipps und Hinweisen für den Aufbau digitaler Handelsplattformen veröffentlicht.

Zum Artikel
09.08.2019

Speed4Trade gibt Whitepaper heraus

AMupdate

Das Softwarehaus Speed4Trade aus Altenstadt hat zwölf Erfolgsfaktoren für den Aufbau digitaler Handelsplattformen identifiziert und gibt diese in Form eines Whitepapers heraus.

Zum Artikel
08.08.2019

Whitepaper für den Kfz-Aftermarket: Erfolgsfaktoren digitaler Handelsplattformen

Automobilwoche

Das Softwarehaus Speed4Trade hat zwölf Erfolgsfaktoren für den Aufbau digitaler Handelsplattformen identifiziert. Ziel ist es, Kfz-Teile- und Reifen-Anbieter beim Aufbau digitaler Geschäftsmodelle zu unterstützen.

Zum Artikel
01.08.2019

B2B-Marktplatz bei Speed4Trade Connect

AMupdate

Händler und Hersteller von Kfz-Originalersatzteilen können ihr Sortiment jetzt über den Online-Marktplatz Alfah Parts verkaufen. Der B2B-Marktplatz richtet sich speziell an Werkstötten und Autohäuser und bietet den vermutlich größten Ersatzteile-Marktüberblick in Deutschland.

Zum Artikel
06/2019

Onlinereifengeschäft über Real-Marktplatz dank Speed4Trade-Anbindung

NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Zu den jüngsten Verbesserungen in der Ersatzteilekategorie des Real-Marktplatzes soll die Bestimmungsmöglichkeit des Fahrzeugtyps anhand der Hersteller- und Typschlüsselnummer (HSN/TSN) gehören, damit Seitenbesucher künftig schneller das passende Teil finden.

Zum Artikel
23.07.2019

Anbindung des Teilemarktplatzes Alfah Parts über „Connect“ möglich

Reifenpresse.de

„Händler erhalten durch die offene Schnittstelle Zugang zu vielen Handelspartnern auf einmal“, so Torsten Bukau, Head of Partner Management bei Speed4Trade, mit Blick auf die von dem Unternehmen angebotene eCommerce-Software „Speed4Trade Connect“.

Zum Artikel
23.07.2019

Speed4Trade: Schnittstelle zu Alfah Parts

Gummibereifung

Händler und Hersteller von Kfz-Originalersatzteilen können ihr Sortiment jetzt auch über den Online-Marktplatz Alfah Parts verkaufen. Der B2B-Marktplatz richtet sich speziell an Werkstätten und Autohäuser.

Zum Artikel
04.07.2019

Real.de-Anbindung von Speed4Trade

Gummibereifung

Speed4Trade bindet den Marktplatz real.de für Händler an. Auf der Plattform wurde in der Kfz-Ersatzteile-Kategorie eine neue Filteroption integriert, die die Produktsuche verbessern soll.

Zum Artikel
06/2019

Noch lange nicht zu spät

Der freie Kfz-Servicemarkt, Sonderheft der amz (PRINT)

Onlineshops gibt es im Kfz-Aftermarket mittlerweile zuhauf. Gleichwohl kann es auch heute noch sinnvoll sein, einen digitalen Absatzkanal aufzubauen. Wolfgang Vogl vom eCommerce-Spezialisten Speed4Trade erklärt, worauf zu achten ist.

Zum Artikel
06/2019

Zwei Deutschlandstipendien

Wirtschaftszeitung (PRINT)

Speed4Trade unterstützt zwei Studenten der Hochschule Hof mit dem Deutschlandstipendium. Die Hochschule Hof bildet mit ihren Studiengängen rund um das Thema Informatik die Nachwuchstalente für das E-Commerce-Softwarehaus aus.

Zum Artikel
23.05.2019

Real.de-Anbindung von Speed4Trade

AMupdate

Autoteile- und Reifenhändler können ihre Produkte jetzt zielgerichteter über real.de verkaufen. Der Online-Marktplatz real.de hat in seiner Kfz-Ersatzteile-Kategorie eine neue Filteroption integriert, die die Produktsuche verbessert.

Zum Artikel
22.05.2019

Bessere Suchergebnisse und Produktvorschläge

autoservicepraxis.de

Der Online-Marktplatz real.de hat in seiner Kfz-Ersatzteile-Kategorie eine neue Filteroption integriert, die die Produktsuche verbessert. Das macht den Handelsplatz für Kfz-Teile- und Reifenhändler wirkungsvoller, erklärt der Softwarespezialist Speed4Trade.

Zum Artikel
22.05.2019

Onlinereifengeschäft über Real-Marktplatz dank Speed4Trade-Anbindung

Reifenpresse.de

Damit Autoteile- und Reifenhändler darüber ihre Produkte verkaufen können, stellt der Softwareentwickler Speed4Trade über seine „Connect“ genannte Lösung eine entsprechende Anbindung für diesen und andere Marktplätze (Tyre24, Check24, eBay etc.) zur Verfügung.

Zum Artikel
16.05.2019

Speed4Trade vergibt Stipendien

Rundschau Weiden (PRINT)

Speed4Trade unterstützt zwei Studenten der Hochschule Hof mit dem Deutschland-stipendium. Die beiden Stipendien wurden bei einer Universitätsfeier an Sebastian Blümel und Mahmut Jomaa übergeben, die den Master-Studiengang „Internet Web Science“ besuchen.

Zum Artikel
10.05.2019

Menschen des Tages

Frankenpost (PRINT)

Sebastian Blümel und Mahmut Jomaa, Studenten aus Hof, sind Stipendiaten des Unternehmens Speed4Trade. Die Hochschule Hof bilde mit ihren Studiengängen rund um das Thema Informatik die idealen Nachwuchstalente für das eCommerce-Softwarehaus aus.

Zum Artikel
04/2019

Trendreport mit Empfehlungen für Kfz-Aftermarket

Gummibereifung (PRINT)

Softwarehersteller Speed4Trade hat seinen neuen Trendreport veröffentlicht. Darin finden Interessierte auf 19 Seiten Erfahrungsberichte, Checklisten und Studienergebnisse zum Kfz-Aftermarket. Er beleuchtet außerdem die Marktentwicklung hinsichtlich der Digitalisierung.

Zum Artikel
03/2019

Erfolgsfaktor Online-Konfigurator

asp AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Das Softwarehaus Speed4Trade aus Altenstadt in der Oberpfalz hat sich auf digitale Lösungen für den Automotive-Aftersales-Market spezialisiert. Reifen- und Felgenhändlern rät das Unternehmen, beim Online-Verkauf einen digitalen Komplettradkonfigurator einzusetzen.

Zum Artikel
02/2019

Speed4Trade-Trendreport: Schwerpunktthema sind Teile- und Werkstattportale

Trends & Facts (PRINT)

Ein Report für die Fragen, die den Anbietern im Automotive Aftersales-Market unter den Nägeln brennen – mit diesem Anspruch hat Softwarehersteller Speed4Trade jetzt den neuen Trendreport veröffentlicht. Er bietet auf 19 Seiten Erfahrungsberichte, Checklisten und Studienergebnisse zum Kfz-Aftermarket.

Zum Artikel
27.02.2019

Speed4Trade auf zahlreichen Fachveranstaltungen präsent

Gummibereifung

Im ersten Halbjahr 2019 engagiert sich Speed4Trade bei drei Fachveranstaltungen der Automobil-, Teile- und Reifenbranche. Bei der CLEPA Aftermarket Conference und dem wolk after sales experts Aftermarket Forum fungiert Speed4Trade zudem als Sponsor.

Zum Artikel
25.02.2019

Softwareanbieter Speed4Trade bei zahlreichen Fachveranstaltungen dabei

Reifenpresse.de

Bei der Speed4Trade GmbH aus Altenstadt steht eigenen Worten zufolge das erste Halbjahr ganz im Zeichen diverser Events der Automotive-Branche. Der Softwareanbieter engagiert sich bei drei Fachveranstaltungen der Automobil-, Teile- und Reifenbranche und macht dort aktuelle Trends ausfindig.

Zum Artikel
21.02.2019

Verlässliche Partnerschaft

Rundschau Weiden (PRINT)

Gerade in der schnelllebigen Welt des Online-Handels kann sich glücklich schätzen, wer einen verlässlichen Partner hat. So sieht es auch der Reifen- und Felgenhändler Reiff. Mit Speed4Trade verbindet Reiff eine lange Geschäftsbeziehung.

Zum Artikel
01.02.2019

Neuer Trendreport von Speed4Trade

AMupdate

Ein Report für die Fragen, die den Anbietern im Automotive Aftersales-Market unter den Nägeln brennen – mit diesem Anspruch hat Softwarehersteller Speed4Trade jetzt den neuen Trendreport veröffentlicht. Er bietet Erfahrungsberichte, Studienergebnisse und Checklisten auf 19 Seiten.

Zum Artikel
25.01.2019

Digitale Handelsplattformen im Fokus des neuen Speed4Trade-Trendreports

Reifenpresse.de

Nach dem im Herbst 2017 veröffentlichten Erstlingswerk gibt der Softwarehersteller Speed4Trade jetzt einen neuen Trendreport mit Berichten zu aktuellen Aftersales-Fokusthemen heraus. Diesmal wird dabei ein Schwerpunkt auf digitale Handelsplattformen gelegt.

Zum Artikel
25.01.2019

Speed4Trade Trendreport mit Empfehlungen für Kfz-Aftermarket ist da

Gummibereifung

Softwarehersteller Speed4Trade hat seinen neuen Trendreport veröffentlicht. Darin finden Interessierte auf 19 Seiten Erfahrungsberichte, Checklisten und Studienergebnisse zum Kfz-Aftermarket. Er beleuchtet unter anderem, wie sich der Markt entwickelt.

Zum Artikel
24.01.2019

Trend: Branchenfremd

amz.de

Teilehandel und Werkstattgeschäft laufen zunehmend digital über Internetplattformen. Entsprechend entsteht immer mehr Konkurrenz um den Online-Markt. Speed4Trade warnt im neuen „Trendreport“ vor branchenfremden Eindringlingen.

Zum Artikel
FREIE WERKSTATT (PRINT)

Boom digitaler Plattformen

12/2018

Wolfgang Vogl, eCommerce-Experte bei Speed4Trade, gibt innerhalb des Beitrags „Boom digitaler Plattformen“ in der aktuellen Ausgabe FREIE WERKSTATT ein Statement zur Entwicklung von Werkstattportalen und Plattformen.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Weitere gemeinsame Projekte von REIFF und Speed4Trade in Planung

12/2018

Die Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, die als größter herstellerunabhängiger Reifenhändler Deutschlands gilt, arbeitet in Sachen eCommerce bereits seit zehn Jahren mit Speed4Trade zusammen. Kein Wunder also, dass sich bereits die nächsten Projekte in der Pipeline befinden.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Speed4Trade-Leitfaden zum Thema Komplettradkonfiguratoren erhältlich

12/2018

Laut dem Softwarehaus Speed4Trade entscheiden im digitalen Reifen- und Felgenhandel acht Faktoren über den Erfolg rund um die Verwendung von Komplettradkonfiguratoren. Welche das sind, hat das Unternehmen in einer Broschüre zusammengefasst.

Zum Artikel
Trends & Facts (PRINT)

REIFF setzt für Online-Shops auf Speed4Trade

12/2018

Gerade in der schnelllebigen Welt des Online-Handels kann sich glücklich schätzen, wer einen verlässlichen Partner an seiner Seite hat. So sieht es auch der bekannte Reifen- und Felgenhändler REIFF mit seiner Partnerschaft mit Speed4Trade.

Zum Artikel
Gummibereifung (PRINT)

Speed4Trade & Reiff: Maximaler Automatisierungsanspruch

12/2018

Den Reifen- und Felgenhändler Reiff verbindet mit Speed4Trade eine lange Geschäftsbeziehung. Die Reiff-Verantwortlichen vertrauen bei der Weiterentwicklung der Verkaufskanäle auf den Input aus dem Softwarehaus.

Zum Artikel
ChannelPartner

Plattform-Ökonomie

03.12.2018

Haben in Ihrem Leben auch schon intelligente Sprachassistenten Einzug gehalten? Dann können Sie sich deren künftigen Einfluss auf den (Online-)Handel gut vorstellen. Aber wo begann die Entwicklung der Marktplätze und was erwartet uns in der Zukunft noch?

Zum Artikel
Reifenpresse

Leitfaden zum Thema Komplettradkonfiguratoren bei Speed4Trade erhältlich

28.11.2018

Laut dem Softwarehaus Speed4Trade entscheiden im digitalen Reifen- und Felgenhandel acht Faktoren über den Erfolg rund um die Verwendung von Komplettradkonfiguratoren im eigenen Webshop. In einer Broschüre sind diese Erfolgsfaktoren zusammengefasst.

Zum Artikel
AMupdate

Reifenkauf vereinfachen

27.11.2018

Reifen- & Felgenanbieter sind bestrebt, Kunden einen einfachen, angenehmen Kaufprozess im modernen Online-Shop mit visueller Konfiguration am Fahrzeug zu bieten. Speed4Trade liefert 8 Erfolgsfaktoren für den Reifenhandel mittels Komplettradkonfigurator.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade: Komplettradkonfiguratoren brauchen flexible Schnittstellen

23.11.2018

Das Softwarehaus Speed4Trade ist auf digitale Lösungen für den Automotive Aftersales-Market spezialisiert. Reifen- und Felgenhändlern rät das Unternehmen, beim Online-Verkauf einen digitalen Komplettradkonfigurator einzusetzen.

Zum Artikel
amz.de

Kein Shop, ein Portal muss es sein!

09.11.2018

Ein klassischer Online-Shop? Reicht nach Ansicht von Speed4Trade für den Verkauf von Ersatzteilen über das Internet nicht aus. Der Softwarehersteller führt drei Gründe an, die für ein eigenes Teile- und Werkstattportal sprechen.

Zum Artikel
KRAFTHAND

Drei Gründe für Teile- und Werkstattportale

06.11.2018

Speed4Trade sieht Teile- und Werkstattportale im Internet auf dem Vormarsch. Deshalb sollten die klassischen Teilehändler selbst aktiv werden.

Zum Artikel
Rundschau Weiden (PRINT)

Verstärkung für Speed4Trade

01.11.2018

Bei Speed4Trade sind ausgebildete Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und studierte Informatiker gefragt. Nun hat das Softwarehaus fünf Wirtschaftsinformatiker der EDV-Schulen Wiesau eingestellt.

Zum Artikel
OberpfalzEcho

Fünf Wirtschaftsinformatiker starten bei Speed4Trade

01.11.2018

Auch Speed4Trade bekommt den Fachkräftemangel zu spüren. Bei dem eCommerce-Softwarehersteller sind ausgebildete Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und studierte Informatiker wie überall in der Region sehr gefragt.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Weitere gemeinsame Projekte von REIFF und Speed4Trade in Planung

30.10.2018

Die Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, die als größter herstellerunabhängiger Reifenhändler Deutschlands gilt, arbeitet in Sachen eCommerce bereits seit rund zehn Jahren mit dem Softwarehaus Speed4Trade aus Altenstadt zusammen.

Zum Artikel
Gummibereifung (PRINT)

Strategische Optionen aus eCommerce und Cloud

10/2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade zählt sicher zu den verlässlichsten Adressen im automotive Software-Umfeld. In Frankfurt auf der Automechanika stellte das Unternehmen seine neue Commerce-Plattform vor.

Zum Artikel
AMupdate

Erfolgsstory REIFF & Speed4Trade

02.10.2018

Gerade in der schnelllebigen Welt des Online-Handels kann sich glücklich schätzen, wer einen verlässlichen Partner hat. So sieht es auch der bekannte Reifen- und Felgenhändler REIFF. Ihn und Speed4Trade verbindet eine langjährige Geschäftsbeziehung.

Zum Artikel
Automobilwoche (PRINT)

eCommerce for the aftermarket

09/2018

Founded in 2005, Speed4Trade, a specialist in digital solutions for the parts aftermarket, says it will be showing the ways that companies in this sector are building up sales activities using new commercial platforms.

Zum Artikel
AMupdate

Drei Gründe für Teile- und Werkstattportale

24.09.2018

Auf der wichtigsten Messe für den Aftermarket durfte Speed4Trade mit seiner langjährigen Branchenexpertise nicht fehlen. In Bezug auf die Digitalisierung war der Vormarsch von Teile- und Werkstattportalen wie caroobi eines der großen Messethemen.

Zum Artikel
amz (PRINT)

Software für Hardware

09/2018

Der automobile Aftermarket muss sich auf Veränderungen gefasst machen. Der Endkunde emanzipiert sich mehr und mehr vom Fachwissen der Werkstätten und geht online selbst auf die Jagd nach dem günstigsten Ersatzteil. Das Angebot ist groß und unübersichtlich.

Zum Artikel
Gummibereifung (PRINT)

Neue Version der Commerce-Plattform

09/2018

Die Speed4Trade GmbH stellt auf der automechanika die neue Generation ihrer Commerce-Plattform vor für Teilehersteller, Teilehandel und -Großhandel, Reifen- und Felgenanbieter sowie Werkstatt- oder Filialnetze, Großhandelskooperationen und Teileverbände.

Zum Artikel
Gummibereifung

Strategische Optionen aus eCommerce und Cloud

13.09.2018

Auch zahlreiche gut bekannte Akteure aus dem digitalen Umfeld werben aktuell auf der Automechanika für sich und ihre Lösungen. Die Redaktion sprach unter anderem mit Vertretern von Speed4Trade und der Cormeta AG.

Zum Artikel
Frankfurt daily

Neue eCommerce-Plattform

11.09.2018

Speed4Trade stellt auf der Automechanika eine neue eCommerce-Plattform für Werkstätten, Reifenfachhändler und andere Player im Kfz-Aftermarket vor. Mit ihr lassen sich Kfz-Teile-Shops aufbauen, Teile-/Werkstattportale erstellen oder bekannte Online-Marktplätze anbinden.

Zum Artikel
EAS MAG

Automechanika: Speed4Trade präsentiert neue Commerce-Plattform für Digitalhandel

03.09.2018

Der Wandel im automobilen Aftermarket nimmt Fahrt auf. Speed4Trade präsentiert auf der Automechanika, wie verschiedenste Akteure aus Teilehandel und -industrie ihre digitalen Handelsaktivitäten auf Basis der neuen, zukunftsstarken Commerce-Plattform aufbauen.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (PRINT)

Automechanika: Speed4Trade präsentiert neue Commerce-Plattform für Digitalhandel

08/2018

Der Wandel im automobilen Aftermarket nimmt Fahrt auf. Es geht darum, den Zugang zum Kunden neu zu erschließen. Speed4Trade präsentiert auf der Automechanika, wie dies auf Basis der neuen, zukunftsstarken Commerce-Plattform gelingt.

Zum Artikel
AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Online zum Teil und in die Werkstatt

08/2018

Der klassische Teilegroßhandel ist auf der Suche nach digitalen Geschäftsmodellen. Es geht um die Frage, wie die Kunden künftig in die Werkstatt kommen, die das Ersatzteil dann verbaut. (Interview mit Wolfgang Vogl, Speed4Trade)

Zum Artikel
Flottenmanagement (PRINT)

Reifen- und Felgenkonfigurator

08/2018

Auf der THE TIRE COLOGNE stellte Speed4Trade seine eCommerce-Vertriebslösungen für Reifen, Kfz-Teile, Zubehör und Services vor. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stand Speed4Trade WHEEL, ein mit moderner Cloud-Technologie arbeitender Reifen- und Felgenkonfigurator.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade zeigt neue Commerce-Plattform für Digitalhandel

31.07.2018

Folgende strategische Optionen sind auf Basis der neuen Commerce-Plattform realisierbar: Aufbau eines wettbewerbsfähigen Kfz-Teile-Online-Shops, Schaffung eines Werkstattportals oder Marktplatzes und die Anbindung bestehender Online-Marktplätze.

Zum Artikel
Trends & Facts (PRINT)

Aussteller und Presse zur TTC 2018

07/2018

Nach der THE TIRE COLOGNE 2018 gingen zahlreiche Pressemitteilungen von Ausstellern in der BRV-Geschäftsstelle ein. Das Fazit war auch aus Ausstellersicht sehr positiv, wie ein paar Auszüge aus den Messenachberichten zeigen.

Zum Artikel
Fahrzeug + Karosserie

Neue Wege zum Kunden

26.07.2018

Speed4Trade will den Zugang zum Kunden neu erschließen, um dort präsent zu sein, wo dieser ein Angebot erwartet. Speed4Trade präsentiert auf der Automechanika vom 11.–15.09. in Frankfurt Händler ihre digitalen Handelsaktivitäten auf Basis der neuen Commerce-Plattform aufbauen.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade: Neue Commerce-Plattform

19.07.2018

Kfz-Teile-Handel und -Industrie suchen neue Wege zum Kunden. Deshalb stellt eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade in Frankfurt die neue Commerce-Plattform vor, mit der sich Digitalvorhaben verwirklichen lassen.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Automechanika: Speed4Trade präsentiert neue Commerce-Plattform für Digitalhandel

18.07.2018

Speed4Trade präsentiert auf der Automechanika vom 11. bis 15. September in Frankfurt, wie verschiedenste Akteure aus Teilehandel und -industrie ihre digitalen Handelsaktivitäten auf Basis der neuen, zukunftsstarken Commerce-Plattform aufbauen.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Zuwachs für Videoreihe „So geht Digitalisierung“

09.07.2018

Speed4Trade hat sich auf eCommerce-Lösungen für den Kfz-Teile- und Reifenhandel spezialisiert. Darüber hinaus möchte das Unternehmen die Branche in Sachen Digitalisierung unterstützen und hat deshalb eine entsprechende Videoreihe über digitalen Wandel gestartet.

Zum Artikel
Gummibereifung (PRINT)

Digitalisierung ist kein Bedrohungsszenario

06/2018

Digitalisierung war einer der Themenschwerpunkte auf der The Tire Cologne. Die IT-Akteure der Branche signalisierten mit ihren Präsentationsflächen: Ohne sie läuft fast nichts mehr. Einer dieser Akteure war der Softwarehersteller Speed4Trade.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade erweitert Videoreihe „So geht Digitalisierung“

29.06.2018

Die Digitalisierung ist einer der vier Megatrends in der Automotive-Aftersales-Branche. Als eCommerce-Lösungsanbieter gibt Speed4Trade Kfz-Teile- und Reifenhändlern Expertentipps im Rahmen der Videoreihe „So geht Digitalisierung“.

Zum Artikel
Neue Reifenzeitung (PRINT)

Amazon Pay in Speed4Trade-Shopsystem integriert

06/2018

Über die ohnehin in ihrem dortigen Kundenkonto hinterlegten Informationen soll Amazon Pay Nutzern das Bezahlen auf der Plattform erleichtern. Die entsprechende Zahlungsmethode können nun auch Händler in ihren Online-Shops einsetzen, die auf Speed4Trade COMMERCE setzen.

Zum Artikel
AUTO SERVICE PRAXIS

Erfolgreiche Premiere

06/2018

„Der Messestandort Köln bot eine tolle Location. Dazu gab es auf der The Tire Cologne ein offenes, interessantes Fachpublikum und die Besucher zeigten viel Interesse an unseren Softwarelösungen.“, Christian Rockefeller, Head of Customer Consulting bei Speed4Trade.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade zieht positives Messefazit

13.06.2018

Speed4Trade stellt in Köln Lösungen für den digitalen Reifenhandel und als Messehighlight den neuen Reifen- und Felgenkonfigurator vor. Den Messeauftritt rundeten Fachvorträge der Speed4Trade-eCommerce-Experten über die Digitalisierung in der Reifenbranche ab.

Zum Artikel
AUTO SERVICE PRAXIS (PRINT)

Speed4Trade: Neuer Komplettrad-Konfigurator

06/2018

Der Softwarehersteller Speed4Trade stellt auf der The Tire Cologne sein neuestes Produkthighlight „Speed4Trade Wheel“ vor. Dabei handelt es sich um einen intelligenten Komplettrad-Konfigurator basierend auf Cloud-Technologie.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade stellt Lösungen für digitalen Reifenhandel

11.06.2018

„Die Digitalisierung bietet Händlern das Potential, Kunden über neue Verkaufswege zu erreichen und sich mit vernetzten, kundenorientierten Softwarelösungen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen“, so Christian Rockefeller, Head of Customer Consulting von Speed4Trade.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Speed4Trade: „Viele verkennen das Potential digitaler Verbesserungen“

08.06.2018

Speed4Trade stellte auf der Tire Cologne seinen Komplettradkonfigurator Wheel und seine E-Commerce-Lösungen für den digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel vor. Den Messeauftritt rundeten Fachvorträge von Experten über die Digitalisierung ab.

Zum Artikel
Onetz.de

Oberpfälzer Reifen-Konfigurator

30.05.2018

Bei der Messe „The Tire Cologne“ für Reifen- und Räderanbieter von 29. Mai bis 1. Juni in Köln zeigt der Softwarehersteller speed4Trade aus Altenstadt sein neues Produkt „Wheel“ als „intelligenten Komplettrad-Konfigurator“.

Zum Artikel
Wirtschaftskraft Oberpfalz

Mit Know-how der Kollegen für die Zukunft gewappnet

05/2018

Interner Wissenstransfer: Ein Altenstädter Softwarehaus hält seine Mitarbeiter mit einer eigenen „Akademie“ auf dem Laufenden. Speed4Trade stellt im Kurzportrait das Multi-Channel-Business und das eigene Unternehmen genauer vor. (Seite 26)

Zum Artikel
OberpfalzECHO

Nachwuchstalente mit Deutschlandstipendium aktiv fördern

27.05.2018

Der Softwarehersteller Speed4Trade hielt auf der Unternehmerbörse der Hochschule Hof Ausschau nach neuen Talenten im Bereich Softwareentwicklung, Mediendesign und Wirtschaftsrecht. Das Unternehmen bietet Praktika, Bachelor-/Masterarbeiten und Festanstellungen.

Zum Artikel
kfz-betrieb

The Tire Cologne: Ideen fürs Reifengeschäft

24.05.2018

Ein Experte für Digitalisierung ist der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade. Für den Einstieg in den Online-Handel empfiehlt der Anbieter sein Produkt „Connect“. Als Messehighlight zeigt das Unternehmen den Konfigurator „Wheel“.

Zum Artikel
Fahrzeug+Karosserie

Online einfacher bezahlen

23.05.2018

Amazon Pay erleichtert Kunden das Anmelden und Bezahlen mit Informationen, die bereits auf dem Amazon-Kundenkonto gespeichert sind. Diese Zahlungsmethode können nun auch Speed4Trade-Händler in ihren Online-Shops einsetzen.

Zum Artikel
Trends & Facts (Print)

Komplettradkonfiguratoren: Zum Reifen die passende Felge plus Montage

05/2018

Laut einer eBay-Pressemitteilung ist es 56% der Konsumenten wichtig, beim Online-Kauf von Reifen einen Montageservice bei einem lokalen Händler direkt mitbuchen zu können. Das zeigt: Kunden wünschen die Verknüpfung von Online- und Offline-Services in Werkstatt oder Filiale.

Zum Artikel
Trends & Facts (Print)

Das zeigen BRV-Mitglieder auf der THE TIRE COLOGNE 2018 – Aussteller Speed4Trade

05/2018

Softwarehersteller Speed4Trade zeigt Reifen- und Räderanbietern vom 29.05.-01.06.2018 in Köln auf der Messe THE TIRE COLOGNE clevere Lösungen für die Reifenbranche und das Produkthighlight Speed4Trade WHEEL, den intelligenten Komplettradkonfigurator.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade integriert Amazon Pay in eigenes Shopsystem

11.05.2018

Amazon erleichtert Kunden das Anmelden und Bezahlen mit Informationen, die bereits auf ihrem Amazon-Kundenkonto gespeichert sind. Diese vertraute und zuverlässige Zahlungsmethode können nun auch Speed4Trade-Händler in ihren Online-Shops einsetzen.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Amazon Pay in Speed4Trade-Shopsystem integriert

04.05.2018

Händlern, die bei ihren Online-Shops auf das „Commerce“ genannte Shopsystem der Speed4Trade GmbH setzen, stellt das Unternehmen nun ein passendes Integrationsmodul zur Nutzung von Amazon Pay zur Verfügung.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade zeigt Komplettradkonfigurator mit Live-Test

25.04.2018

Auf der The Tire Cologne präsentiert Softwarehersteller Speed4Trade live Lösungen für den digitalen Reifenhandel und als Produkthighlight Speed4Trade WHEEL. Das Unternehmen ist dort im Bereich Digital Reality in Halle 8.1 an Stand D-047e zu finden.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (Print)

Livetest des neuen Speed4Trade-Komplettradkonfigurators bei der Messe möglich

04/2018

Speed4Trade wird bei der TIRE COLOGNE seinen Schwerpunkt auf die „Wheel“ genannte Anwendung legen. Zwar wird der Softwarehersteller auch noch andere seiner Lösungen für den digitalen Reifenhandel zeigen, doch der Komplettradkonfigurator soll das Highlight sein.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (Print)

Synergien im Komplettradgeschäft: jfnetwork und Speed4Trade kooperieren

04/2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade und jfnetwork wollen bei einer „fortschrittlichen Konfiguratorlösung“ zusammenarbeiten. jfnetwork liefert dabei Logik und Datenbasis für den „Wheel“ genannten Reifen- und Felgenkonfigurator der Altenstädter.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (Print)

Speed4Trade wird BRV-Fördermitglied | Videoreihe Digitalisierung

04/2018

Der eCommerce-Softwareanbieter Speed4Trade ist dem BRV beigetreten. Als neues Fördermitglied zielt das Unternehmen mit diesem Schritt darauf ab, die BRV-Mitglieder künftig bei Digitalisierungsprojekten besser unterstützen zu können.

Zum Artikel
kfz-betrieb

Viele Neuheiten in der Reifenbranche

09.04.2018

Updates bei Reifengroßhändlern und Internetplattformen: Mit Speed4Trade und jfnetwork kooperieren jetzt zwei wichtige Unternehmen, die eCommerce-Produkte für den Aftermarket und Daten für die Reifen- und Räderbranche anbieten.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade auf der TIRE COLOGNE

06.04.2018

Auf der Weltleitmesse der Reifenindustrie präsentiert Softwarehersteller Speed4Trade live Lösungen für den digitalen Reifenhandel und unter anderem den neuen Komplettradkonfigurator Speed4Trade WHEEL.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Livetest des neuen Speed4Trade-Komplettradkonfigurators bei „Tire Cologne“ möglich

04.04.2018

Nachdem Speed4Trade und JFnetwork unlängst eine Kooperation geschlossen haben rund um einen fortschrittlichen Komplettradkonfigurator, wird ersteres Unternehmen bei der kommenden „The Tire Cologne“ einen Schwerpunkt auf die „Wheel“ genannte Anwendung legen.

Zum Artikel
Trends & Facts (Print)

Online mit richtigem „Reifenprofil“ punkten

04/2018

Beim Reifen-Online-Handel geht es jenseits von Bereifungsattributen auch um vielschichtige Zuordnungslogik und unzählige Radkompositionen. Speed4Trade erklärt die kanalspezifischen Erfolgsfaktoren und warum man in punkto Kompletträder um einen Profi-Webshop nicht herumkommt.

Zum Artikel
Trends & Facts (Print)

eCommerce-Softwarespezialist ist jetzt Fördermitlgied im BRV

04/2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade ist neues Fördermitglied im BRV. Erklärtes Ziel der BRV-Mitgliedschaft ist für Speed4Trade, mit seinem Know-how die Verbandsmitglieder bei der Automatisierung von Handels- und Serviceprojekten zu unterstützen.

Zum Artikel
Onetz.de

Erfolgsgeschichte Nofi-Lauf

23.03.2018

Am 9. Mai um 18.30 Uhr fällt der Startschuss für den Nofi-Lauf in Neustadt an der Waldnaab. Speed4Trade unterstützt das Event bereits seit mehreren Jahren als Sponsor und war deshalb durch die Kollegen Paula Janker und Christian Rockefeller auf der Pressekonferenz vertreten.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade & jfnetwork kooperieren

23.03.2018

Was in der Modebranche „Augmented Reality“ für die Anprobe in der Umkleidekabine ist, ist beim Räder- oder Felgenkauf der Komplettradkonfigurator. Für eine fortschrittliche Konfiguratorlösung arbeitet der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade jetzt mit jfnetwork zusammen.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Synergien im Komplettradgeschäft: JFnetwork und Speed4Trade kooperieren

21.03.2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade (Altenstadt) und JFnetwork (Kitzingen) wollen bei einer – wie es heißt – „fortschrittlichen Konfiguratorlösung“ zusammenarbeiten. Beide Partner bündeln dazu ihre Erfahrung aus der Reifenbranche.

Zum Artikel
Gummibereifung

Datenbasis für Reifen- und Felgenkonfigurator

20.03.2018

jfnetwork liefert künftig Logik und Datenbasis für den Reifen- und Felgenkonfigurator Speed4Trade WHEEL. Zum Einsatz kommen kann der Komplettradkonfigurator auf Handelsplattformen wie B2C-/B2B-Shops, Online-Marktplätzen, als mobile Applikation oder in POS-Beratungssystemen.

Zum Artikel
Auto Räder Reifen (Print)

Speed4Trade: Neues BRV-Mitglied

03/2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade ist ab sofort Fördermitglied im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV). Das Unternehmen will mit seinem Know-how künftig Verbandsmitglieder bei Digitalisierungsprojekten unterstützen.

Zum Artikel
handelsjournal

Follower und Vogelgezwitscher

06.03.2018

Will der Einzelhandel erfolgreich bleiben, muss er seine Kunden dort abholen, wo sie sich aufhalten: im Internet. Soziale Medien und Tracking im Laden helfen dabei, mit den Konsumenten in Kontakt zu bleiben. Apps wie „Weiden Exklusiv“ sind genau darauf ausgelegt.

Zum Artikel
Wirtschaft Konkret (Print)

Business to Business: Onlinestrategien der Großhändler

03/2018

Die großen Onlinehändler drängen auf den milliardenschweren Markt des B2B-Handels. Mit Kreativität und neuen Ideen bietet die Digitalisierung aber auch für den regionalen Großhändler gute Chancen.

Zum Artikel
Wirtschaft Konkret (Print)

E-Commerce-Experten ausbilden

03/2018

Spezialisten für das Onlinemarketing und den Internetverkauf sind rar. Der Handelsverband hat auf diesen Fachkräftemangel reagiert und einen völlig neuen Ausbildungsberuf ins Leben gerufen: Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce.

Zum Artikel
Rundschau (Print)

Ausgezeichneter Arbeitgeber

01.03.2018

„Focus Business“ zählt das Altenstädter Softwareunternehmen Speed4Trade zu den Toparbeitgebern im Mittelstand. Einer der Gründe dafür ist die überdurchschnittliche Bewertung mit 4,25 Sternen auf dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Videoreihe: So geht Digitalisierung im Kfz-Teile- und Reifenhandel

27.02.2018

Mit Blick auf die Hürden der Digitalisierung hat der Softwareanbieter Speed4Trade eine neue Videoreihe veröffentlicht, die entsprechende Lösungen für Kfz-Teile- und Reifenhändler aufzeigen soll. Das Unternehmen will mit seinen Streifen Händlern Unterstützung anbieten.

Zum Artikel
AMupdate

Digitalisierung im Kfz-Teilehandel

26.02.2018

Wie ist es Händlern möglich, den digitalen Wandel zu meistern? Hilfestellung bietet die neue Videoreihe von Speed4Trade. Sie gibt einen schnellen Einblick in die Hürden der Digitalisierung – und auch in die gefragten Lösungswege.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade neues BRV Mitglied

22.02.2018

Der eCommerce-Softwarehersteller Speed4Trade ist ab sofort Fördermitglied im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV). Das Unternehmen will mit seinem Know-how künftig Verbandsmitglieder bei Digitalisierungsprojekten unterstützen.

Zum Artikel
OberpfalzECHO

Focus-Business zeichnet Speed4Trade aus: „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“

17.02.2018

Das Oberpfälzer Software-Unternehmen Speed4Trade darf sich freuen: Focus-Business zeichnete das Unternehmen als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“ aus. Einer der Gründe dafür ist die überdurchschnittliche Bewertung auf dem Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu.

Zum Artikel
autoservicepraxis.de

Speed4Trade tritt BRV bei

16.02.2018

Der Softwarehersteller ist neues Mitglied im BRV. Speed4Trade sei Spezialist für erfolgreichen, verkaufskanalübergreifenden Handel und bringe Erfahrung aus Projekten für renommierte Händler und Hersteller der Reifen- und Kfz-Teile-Branche ein.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Speed4Trade wird BRV-Fördermitglied

16.02.2018

Als neues Fördermitglied im BRV zielt der eCommerce-Softwareanbieter Speed4Trade darauf ab, die im BRV organisierten Reifenhandelsbetriebe bzw. das Reifenhandwerk künftig mit seinem Know-how bei Digitalisierungsprojekten besser unterstützen zu können.

Zum Artikel
AMupdate

Speed4Trade neues BRV-Fördermitglied

16.02.2018

Die neue Mitgliedschaft von Speed4Trade im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) soll Reifenanbieter bei Digitalisierungsprojekten unterstützen.

Zum Artikel
Oberpfalz Marketing

Speed4Trade ist Top-Arbeitgeber 2018

07.02.2018

Das Software-Unternehmen aus Altenstadt punktet bei seinen Mitarbeitern: auf dem Bewertungsportal kununu zählt Speed4Trade zu den „Top-Arbeitgebern im Mittelstand 2018“. Der Fachkräftenachwuchs liegt der Firma besonders am Herzen.

Zum Artikel
COMPUTERWOCHE

Digitalisierung im Handel pragmatisch gedacht

25.01.2018

Schluss mit dem 4.0-Hype! Eine Abfrage bei Google Trends über die letzten 5 Jahre zeigt ein leicht steigendes Interesse am Thema „Digitalisierung“. Aber Spitzen bei den Suchanfragen gab es auch schon in 2012. Also doch nichts Neues?

Zum Artikel
Neue Reifenzeitung (Print)

CHECK24-Anbindung an Speed4Trade CONNECT

01/2018

Der Softwarehersteller Speed4Trade hat das Vergleichsportal CHECK24 an seine eCommerce-Lösung Speed4Trade CONNECT angebunden. Damit soll Online-Händlern die Möglichkeit gegeben werden, darüber einen zusätzlichen Verkaufskanal zu erschließen.

Zum Artikel
Wirtschaftszeitung

Durch Marktplätze wie Amazon steigt der Konkurrenz- und Margendruck

01/2018

Gespräch mit Sandro Kunz, Geschäftsführer der Speed4Trade GmbH in Altenstadt an der Waldnaab: „Es werden nur die Onlinehändler überleben, die ihre Prozesse hoch automatisiert und damit effizient gestalten können.“

Zum Artikel
Wirtschaftszeitung

Retouren gehören zum Geschäftsmodell

01/2018

Bis zum Jahr 2021 sollen nicht weniger als vier Milliarden Paketsendungen alleine durch den Onlinehandel auf die Versandreise geschickt werden. Wie das zu schaffen ist, wurde beim IT-Forum in Altenstadt an der Waldnaab erörtert.

Zum Artikel
Trends&Facts BRV (Print)

Trendreport von Speed4Trade

12/2017

Der für den internationalen Kfz-Teile- und Online-Handel tätige Softwarehersteller Speed4Trade gibt in kompakter Form Einschätzungen und Empfehlungen in seinem aktuellen Trendreport „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Weitere Preisvergleichsplattform bei Speed4Trades „CONNECT“ angeschlossen

18.12.2017

Nachdem die Speed4Trade GmbH gerader erst die CHECK24-Anbindung an ihre „Speed4Trade CONNECT“ genannte E-Commerce-Software hat bekannt geben können, ist mit idealo gleich noch ein weiteres Preisvergleichsportal gefolgt.

Zum Artikel
Gummibereifung

Jetzt auch idealo Direktkauf an Speed4Trade CONNECT angebunden

15.12.2017

Nach der Anbindung von CHECK24 an Speed4Trade CONNECT, folgt nun die Anbindung von idealo Direktkauf. Damit profitieren jetzt auch Anbieter wie Teile- und Reifenhändler von einer Preisvergleichsseite als Vertriebskanal und einer hohen Nutzeranzahl.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Check24-Anbindung an Speed4Trades „Connect“

12.12.2017

Der Softwarehersteller Speed4Trade hat das Vergleichsportal Check24 an seine eCommerce-Lösung Speed4Trade CONNECT angebunden. Damit soll Onlinehändlern die Möglichkeit gegeben werden, darüber einen zusätzlichen Verkaufskanal zu erschließen.

Zum Artikel
etailment.de

Speed4Trade bindet Check24 an

08.12.2017

Mit der Anbindung des Vergleichsportals an seine Software bietet Speed4Trade seinen Händlern einen weiteren Kaufkanal an. Online-Händler können somit von der Bekanntheit des Portals und einem Pool von 15 Millionen Kunden profitieren.

Zum Artikel
ERP-News

Neue „Open Platform Strategy“ für Plattformökonomie

01.12.2017

Diese Plattformen funktionieren als Ökosysteme, die „Geld verdienen, indem sie Dritten ermöglichen, Geld zu verdienen.“, erklärt Torsten Bukau, Head of Partner Management bei Speed4Trade. Vom Voranschreiten dieser Systeme profitieren alle Handelstreibenden.

Zum Artikel
Onetz

„Forum IT-Logistik“ in Altenstadt: Droht der Paket-Kollaps?

01.12.2017

Der Online-Handel stellt die Logistik vor immer größere Herausforderungen. Ein Ende der Strukturveränderungen ist nicht abzusehen. Einzelheiten dazu waren beim „Forum IT-Logistik“ in Altenstadt beim Unternehmen Speed4Trade zu erfahren.

Zum Artikel
Rundschau (Print)

Ökosysteme, um Geld zu verdienen

30.11.2017

Der Softwarehersteller Speed4Trade lud kürzlich zu den „Future Days“ ein. 50 Partnerunternehmen folgten der Einladung, darunter namhafte Unternehmen wie Check24, idealo oder Tyre24. Im Fokus der Veranstaltung lag das Thema Plattformökonomie.

Zum Artikel
Onetz

Enormer Zulauf: Future Days bei Speed4Trade

21.11.2017

Unter den 50 internationalen Partnerunternehmen, die zu den „Future Days“ zu Besuch bei Speed4Trade waren, befanden sich bekannte Namen wie Check24, Idealo oder Tyre24. Im Fokus stand das Thema „Plattform-Ökonomie“.

Zum Artikel
Bayerisches IT Logistikcluster

Rückblick Forum IT-Logistik

20.11.2017

Am 16. November fand das Forum IT-Logistik bei einem der erfolgreichsten Gründungen in der Nordoberpfalz, bei Speed4Trade, statt. Mit dem Thema „Logistik als Backbone in B2B und B2C“ gab die Veranstaltung einen Einblick in das eCommerce-Business aus Sicht der Logistik.

Zum Artikel
Gummibereifung

Tyre24 Speed4Trade integriert

08.11.2017

Der E-Commerce Software-Hersteller Speed4Trade hat auf dem Partnerevent „Speed4Trade Future Days“ Ende Oktober die Integration der B2B-Plattform Tyre24.com in Speed4Trade CONNECT bekannt gegeben. Somit kann die Plattform der Saitow AG als zusätzlicher Vertriebskanal genutzt werden.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Kooperation der Saitow AG mit Speed4Trade

13.11.2017

Im Rahmen seiner sogenannten „Future Days“ haben das Softwarehaus Speed4Trade und die Saitow AG ihre zukünftige Zusammenarbeit bekannt gegeben. Demnach wurde die B2B-Plattform Tyre24 in Speed4Trade CONNECT integriert.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

„Open Platform Strategy“ soll Anbindung an B2B-/B2C-Plattformen vereinfachen

08.11.2017

Bei den Speed4Trade FUTURE DAYS wurden diesmal doppelt so viele Gäste – darunter auch Vertreter von idealo, Check24 oder Tyre24 – wie beim Vorjahresevent gezählt und das Unternehmen hat zugleich seine „Open Platform Strategy“ ausgerufen.

Zum Artikel
openPR

Review Speed4Trade FUTURE DAYS: Handelsplattformen einfach anbinden

08.11.2017

Die Teilnehmer der FUTURE DAYS erfuhren Ende Oktober von der neuen „Open Platform Strategy“, bei der Speed4Trade seine Middlewarelösung Speed4Trade CONNECT öffnet und so Partnerunternehmen das Anbinden von Plattformen ermöglicht.

Zum Artikel
AMupdate

FUTURE DAYS: Speed4Trade öffnet seine Middleware

08.11.2017

Speed4Trade verkündet bei Partnerevent Öffnung seiner Middleware. Partner können relevante Handelsplattformen selbst im Sinne eines starken Ökosystems anbinden.

Zum Artikel
Gummibereifung

Speed4Trade verkündet bei Partnerevent Öffnung seiner Middleware

07.11.2017

Bei den FUTURE DAYS von Speed4Trade im Oktober stand die neue „Open Platform Strategy“, bei der Speed4Trade seine Middlewarelösung Speed4Trade CONNECT öffnet, im Fokus. Partnerunternehmen soll dadurch ein selbstständiges Anbinden von Online-Plattformen ermöglicht werden.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Seik bündelt seine eBay-Handelsaktivitäten in E-Commerce-Software

06.11.2017

Die Seik Automobil Recycling GmbH setzt für den Gebrauchtteilehandel von Autoteilen auf den Online-Marktplatz eBay. Um den Aufwand und das Überverkaufsrisiko zu reduzieren, verwendet das Unternehmen die Software von Speed4Trade.

Zum Artikel
OberpfalzECHO

Future Days bei Speed4Trade: Online-Handel im Umschwung

03.11.2017

Bei den Future Days bei Speed4Trade drehte sich alles um das Thema Online-Handel – und vor allem wie man die Prozesse beschleunigt. Speed4Trade freute sich, über 50 Partnerunternehmen begrüßen zu dürfen.

Zum Artikel
erp-shopsoftware.de

Kooperation: Speed4Trade integriert Tyre24-Marktplatz in ihre Marktplatz Middleware

30.10.2017

Der E-Commerce Software-Hersteller Speed4Trade hat auf seinen „Speed4Trade Future Days“, gemeinsam mit dem neuen Partner, der Saitow AG aus Kaiserslautern, die Integration des TYRE24 Marketplace in die Software Speed4Trade CONNECT bekanntgegeben.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (Print)

Trendreport: Speed4Trade gibt „Einschätzungen und Empfehlungen“ zum Onlinehandel

10/2017

Der Trendreport „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“, den die Speed4Trade GmbH aus Altenstadt jetzt vorlegt, widmet sich den Schwerpunkt-themen, mit denen sich Anbieter auseinandersetzen müssen, um im harten Wettbewerb zu überleben.

Zum Artikel
solutionDrive

Speed4Trade FUTURE DAYS 2017

28.10.2017

Das Unternehmen Speed4Trade aus Altenstadt an der Waldnaab steht für innovative Verkaufslösungen im stationären und digitalen Handel. Als Experten im Omnichannel-Commerce-Bereich erobern sie mit ihren innovativen Handelsmodellen nun die modernen Einkaufswelten.

Zum Artikel
RecyclingPortal

SEIK Automobil Recycling setzt beim eBay-Handel auf eCommerce-Software

13.10.2017

Die Verbraucher suchen gebrauchte Auto- teile vermehrt online. Einer der Branchen- führer SEIK Automobil Recycling hat dies erkannt und setzt im Gebrauchtteilehandel auf die Verkaufspower von eBay und die eCommerce-Software Speed4Trade CONNECT.

Zum Artikel
amz.de – auto motor zubehör

Neuer Trendreport für den Teilehandel

13.10.2017

Das Dokument „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“ widmet sich den Schwerpunktthemen, mit denen sich Anbieter jetzt auseinandersetzen müssen, um im harten Wettbewerb zu überleben.

Zum Artikel
AMupdate

Brennpunktthemen des Kfz-Teilehandels

13.10.2017

Im neuen Trendreport von Speed4Trade „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“ finden Kfz-Teile- und Reifenanbieter die Themen, mit denen sie sich jetzt beschäftigen müssen, um dem wachsenden Wettbewerb auch zukünftig gewachsen zu sein.

Zum Artikel
RECYCLING magazin

Erfolgreich im Kfz-Gebrauchtteilehandel mit eBay

12.10.2017

Autoverwerter, die den heutigen Kaufgewohnheiten der Kunden entsprechen wollen, verkaufen gebrauchte Autoteile auch online. Seik Automobil Recycling bündelt dafür seine eBay-Handelsaktivitäten in einer eCommerce-Software und reduziert somit seinen Aufwand.

Zum Artikel
shopanbieter.de

Trendreport: Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel

24.09.2017

Die Teile- und Reifenhandelsbranche befindet sich im Umbruch. Aktuelle Brennpunktthemen wurden kompakt im neuen Speed4Trade-Trendreport zusammengefasst. Damit sollten sich Kfz-Teilehändler jetzt auseinandersetzen.

Zum Artikel
Reifenpresse

Trendreport: Speed4Trade gibt „Einschätzungen und Empfehlungen“ zum Onlinehandel

20.09.2017

Der Trendreport „Wettbewerbsfähig im digitalen Kfz-Teile- und Reifenhandel“, den die Speed4Trade GmbH aus Altenstadt jetzt vorlegt, widmet sich den Schwerpunktthemen, mit denen sich Anbieter jetzt auseinandersetzen müssen, um im harten Wettbewerb zu überleben.

Zum Artikel
ChannelPartner

Fünf Thesen zur Bedeutung von eCommerce-Frameworks

04.09.2017

ibi research hat in einer Umfrage über 150 Online-Shop-Betreiber nach ihren Erfahrungen mit eCommerce-Frameworks befragt. Aus den Ergebnissen lassen sich fünf Thesen ableiten, die im folgenden Artikel zusammengefasst sind.

Zum Artikel
Oberpfalz IT (Print)

Handeln mit Altenstädter Software

08/2017

In der Verlagsbeilage der Oberpfalzmedien „Oberpfalz IT“ wird über Speed4Trade berichtet. Die Altenstädter Softwarespezialisten bieten Online-Händlern mit flexiblen Web-Services eine Integrationsplattform, um im eCommerce erfolgreicher zu werden.

Zum Artikel
Gummibereifung (Print)

Success Story kfzteile24

08/2017

kfzteile24 vereint seine eBay-Handelsaktivitäten in Speed4Trade CONNECT. Die skalierbare eCommerce-Software wurde in die vorhandene IT-Systemlandschaft integriert und soll für einen schnellen Versand sorgen.

Zum Artikel
Gummibereifung (Print)

eCommerce-Frameworks auf dem Vormarsch

08/2017

Einer Studie von ibi research und Speed4Trade zufolge steigt die Nachfrage nach flexibel anpassbaren Shopsystemen besonders in der Automotive-Aftermarket-Branche. Die Studie untersuchte eCommerce-Frameworks und die Erwartungen der Online-Händler.

Zum Artikel
Profil (Print)

Schnäppchen dank Coupons

08/2017

Oberpfälzer Genossenschaftsbanken unterstützen den regionalen Einzelhandel mit einer Gutschein-App. „Profil – das bayerische Genossenschaftsblatt“ berichtet in der aktuellen Ausgabe über die Erfolge der App Coupon EXKLUSIV in der Pilotstadt Weiden.

Zum Artikel
Porzellan und Glas (Print)

Regionale Coupon-App

07/2017

Mit Coupon EXKLUSIV stellt der Softwarehersteller Speed4Trade eine neue und einfache App-Plattform vor, von der speziell kleinere und mittelgroße Städte profitieren können. Gestartet wurde Ende April in der oberpfälzischen Stadt Weiden.

Zum Artikel
etailment

6 ausgewählte Tools für eBay-Händler

24.07.2017

eBay ist für viele Händler die erste Anlaufstelle, um den Online-Handel zu proben. etailment stellt 6 Tools für eBay-Händler vor, die sich um das „geschnittene Brot“ im Tagesgeschäft kümmern. Darunter ist auch die Lösung Speed4Trade CONNECT (ehemals „emMida“) von Speed4Trade.

Zum Artikel
ERP Wiki

Erfolgreicher Start für Coupon-App für kleinere Städte

12.07.2017

Coupon EXKLUSIV von Speed4Trade ist seit rund zwei Monaten in Weiden verfügbar. Erste Erfolge mit der App und neues Video zeigen Händlern die Vorteile digitaler Errungenschaften.

Zum Artikel
com! professional (Print)

E-Commerce-Frameworks – Modulare Plattformen

07/2017

Modular aufgebaute E-Commerce-Plattformen mit offenen Schnittstellen stoßen zunehmend auf Interesse bei Shop-Betreibern. Ihr großer Vorteil gegenüber klassischen Shop-Systemen ist ihre Flexibilität bei der Integration unterschiedlicher Drittsysteme.

Zum Artikel
Der Neue Tag (Print)

Schlagkräftiges Stadtmarketing

08.07.2017

„Sie arbeiten sehr professionell und mit ungeheurer Schlagkraft und Ideenreichtum.“ Bürgermeister Jens Meyer lobte die Arbeit des Stadtmarketingvereins Weiden und die daraus entstandene neue App „Coupon EXKLUSIV“.

Zum Artikel
Rundschau (Print)

Eine App fürs lokale Shoppen

29.06.2017

Die App Weiden EXKLUSIV hilft dem Einzelhandel, sich gegen den Online-Handel zu behaupten. Ende April startete die kostenlose App und wurde seitdem bereits 2000 mal heruntergeladen. Die bisherige Resonanz bei den Kunden ist positiv.

Zum Artikel
IT-Recht Kanzlei

Initiative „Fairness im Handel“

22.06.2017

Bei „Fairness im Handel“ handelt es sich um eine Initiative, die das Fairplay im Online-Wettbewerb fördern und auf gemeinschaftlicher Basis ein faires Miteinander ermöglichen soll. Auch Speed4Trade ist Mitglied dieser Initiative.

Zum Artikel
Gummibereifung

Individualisierungsoptionen bieten Vorteile für Teilehändler

31.05.2017

Einer Studie von ibi research und Speed4Trade zufolge steigt die Nachfrage nach flexibel anpassbaren Shopsystemen besonders in der Automotive-Branche. Die Studie untersuchte sogenannte eCommerce-Frameworks und deren Verbreitung.

Zum Artikel
Versandhausberater (Print)

E-Commerce-Frameworks: Die Zukunft des Onlinehandels?

05/2017

E-Commerce-Frameworks punkten im Vergleich zu klassischen Shopsystemen mit einer hohen Flexibilität und einer besseren Individualisierbarkeit. Wie Onlinehändler dazu stehen, zeigt eine aktuelle Studie von ibi research.

Zum Artikel
Oberpfalz ECHO

Praktika, Abschlussarbeiten, Berufseinstieg: Über 90 Unternehmen beim careerday 2017

26.05.2017

In diesem Jahr sind zum 16. careerday der OTH Amberg-Weiden über 90 regionale und überregionale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen nach Amberg gekommen – so viele wie noch nie. Ihr Ziel: qualifizierte Nachwuchskräfte finden.

Zum Artikel
E-Commerce Blog

Coupon EXKLUSIV: App will den stationären Handel sichtbar machen

19.05.2017

Immer mehr Menschen kaufen bequem von zu Hause aus ein und stehen in den Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen nicht als potentielle Kunden zur Verfügung. Die Coupon-App will Anreize für Kunden schaffen, im stationären Handel einzukaufen.

Zum Artikel
Gummibereifung (Print)

Stärkere Amazon-Aktivitäten im Automotive-Bereich

05/2017

Amazon nutzt die Marktverschiebungen zugunsten von Online-Händlern, um im Automotive-Bereich anzugreifen. Die Verantwortlichen der Speed4Trade GmbH sehen Partizipationsmöglichkeiten für Kfz-Teilehändler.

Zum Artikel
Rundschau (Print)

Schaufenster im App-Format

04.05.2017

Das Internet: Fluch oder Segen? Klare Antwort: Jein! Das Stadtmarketing Weiden ist auf der Höhe der Zeit. Mit der neuen Coupon-App soll das Einkaufen erleichtert werden.

Zum Artikel
OWZ Weiden (Print)

Shoppen leicht gemacht

03.05.2017

Um den Veränderungen im Einzelhandel entgegenzuwirken, hat das Stadtmarketing Weiden zusammen mit Speed4Trade aus Altenstadt die Coupon-App „Weiden Exklusiv“ eingeführt.

Zum Artikel
Volksbank Nordoberpfalz eG

Shopping-App „Weiden EXKLUSIV“

28.04.2017

Wo finde ich regionale Angebote in meiner Nähe? Mit der neuen Shopping-App „Weiden EXKLUSIV“ wird dem Verbraucher unkompliziert und kostenlos der Weg zum nächsten gewünschten regionalen Produkt und Angebot aufgezeigt.

Zum Artikel
Oberpfalz TV

Shoppen in Weiden leicht gemacht

27.04.2017

Das Stadtmarketing Weiden führt mit dem E-Commerce Unternehmen Speed4Trade sowie den drei Banken: Raiffeisenbank Weiden eG, Volksbank Nordoberpfalz eG und der Raiffeisenbank im Stiftland eG die Coupon-App „Weiden Exklusiv“ für die Stadt Weiden ein.

Zum Artikel
Oberpfalz ECHO

Weiden Exklusiv: Warum jeder die Coupon-App haben sollte

26.04.2017

Es ist einfach, übersichtlich und sparen kann man auch noch: Die neue App „Coupon Exklusiv“ ist ein Schaufenster im App-Format. Wer die App nutzt, hat die Angebote regionaler Händler auf einen Blick vor sich.

Zum Artikel
Gummibereifung

kfzteile24 vereint eBay-Handelsaktivitäten in Speed4Trade CONNECT

26.04.2017

kfzteile24 vereint seine eBay-Handelsaktivitäten in Speed4Trade CONNECT. Die skalierbare eCommerce-Software wurde in die vorhandene IT-Systemlandschaft integriert und soll für einen schnellen Versand sorgen.

Zum Artikel
AMupdate

kfzteile24 erfolgreich mit Speed4Trade

18.04.2017

Erfolge mit zentraler eCommerce-Steuerung – kfzteile24 steuert und verkauft sein großes Autoteile-Sortiment erfolgreich und automatisiert über Marktplätze & Online-Plattformen

Zum Artikel
Der Neue Tag (Print)

Unternehmen im Wandel (Sonderbeilage „40 Jahre Wirtschaftsclub Nordoberpfalz“)

04.04.2017

Sie wirken wie ein Spiegelbild der heimischen Wirtschaft: Zweimal im Jahr präsentiert der Wirtschaftsclub die Unternehmen seiner Mitglieder in der Öffentlichkeit.

Zum Artikel
Versandhausberater (Print)

E-Commerce-Frameworks: Die Zukunft des Onlinehandels?

Ausgabe Nr. 13 vom 31.03.2017

Traditionelle Shopsysteme waren gestern. E-Commerce-Frameworks punkten im Vergleich zu klassischen Shopsystemen mit einer hohen Flexibilität und einer besseren Individualisierbarkeit.

Zum Artikel
Reifenpresse.de

Amazon greift die Automotive-Branche an

29.03.2017

Der Marktplatz Amazon erweitert seine Vormachtstellung um den Automotive Aftersales-Market. Speed4Trade erklärt, wie Händler und Hersteller mit einer starken Anbindung als Gewinner dieser Entwicklung hervorgehen können.

Zum Artikel
AMupdate

Starke Anbindung für erfolgreichen Autoteilehandel über Amazon

29.03.2017

Amazon greift die Automotive-Branche an. Mit der Amazon-Integration von Speed4Trade gelingt der erfolgreiche Online-Teilehandel auf der Plattform des Marktplatzriesen.

Zum Artikel
Gummibereifung

Stärkere Amazon-Aktivitäten im Automotive-Bereich

28.03.2017

In den US-Online-Markt für Autoteile stieg Amazon bereits im Jahr 2015 ein. Der Online-Handelsriese nutzt die Marktverschiebungen zugunsten von Online-Händlern, um auch in Deutschland im Automotive-Bereich anzugreifen.

Zum Artikel
shopanbieter.de

eCommerce-Lösungsgespann als Antwort auf Veränderungen im Kfz-Teile-Aftermarket

15.02.2017

Eine aktuelle Studie von wolk after sales experts zeigt: Der klassische Teilegroßhandel wird von strukturellen Veränderungen der Branche bedroht. Es gilt, sich mit Datenqualität und Service abzuheben.

Zum Artikel
y
AMupdate

Veränderungen im Kfz-Teile-Aftermarket

15.02.2017

Studie sagt lokalem Teilegroßhandel schwere Zeiten voraus. Mit Softwarelösungen von Speed4Trade ergeben sich für Teileanbieter neue Märkte, Kunden und mehr Umsatzpotential.

Zum Artikel
NEUE REIFENZEITUNG (Print)

Mit Speed4Trade CONNECT in die digitale Zukunft des Kfz-Teilehandels

01/2017

Mit der neuen E-Commerce-Integrationsplattform „Speed4Trade Connect“ richtet sich Speed4Trade an Anbieter von Kfz-Teilen, Reifen und Services, „die sich optimal für die digitale Zukunft aufstellen wollen“.

Zum Artikel

Gummibereifung

Speed4Trade CONNECT verbindet ERP-System mit Vertriebskanälen

19.12.2016

Softwarehersteller Speed4Trade stellt Speed4Trade CONNECT vor. Die neue eCommerce-Software verbindet das ERP-System mit Vertriebskanälen wie Online-Shops und Marktplätzen und automatisiert Prozesse.

Zum Artikel

shopanbieter.de

Neu: Mit Speed4Trade CONNECT in die digitale Zukunft des Kfz-Teilehandels

15.12.2016

Softwarehersteller Speed4Trade stellt die neue, universelle Integrationsplattform für den Automotive Aftersales-Market vor: Speed4Trade CONNECT. Denn Händler müssen für den Autoteilehandel der Zukunft gerüstet sein.

Zum Artikel

AMupdate

Die digitale Zukunft des Kfz-Teilehandels schon heute mit Speed4Trade möglich

08.12.2016

Softwarehersteller Speed4Trade stellt die neue, universelle Integrationsplattform für den Automotive Aftersales-Market vor: Speed4Trade CONNECT. Denn Händler müssen dem digitalisierten Autoteilehandel der Zukunft bestens aufgestellt begegnen.

Zum Artikel

Gummibereifung (Print)

Speed4Trade: Neue Plattform COMMERCE gelauncht

12/2016

Automotive-eCommerce-Experte Speed4Trade gibt ein neues Premium Enterprise-Shopsystem heraus. Es bildet die Basis für individuelle B2C- und B2B-Shops, virtuelle Marktplätze und Portale.

Zum Artikel

Reifenpresse.de

Mit „Speed4Trade CONNECT“ in die digitale Zukunft des Kfz-Teilehandels

07.12.2016

Mit der neuen eCommerce-Integrationsplattform „Speed4Trade Connect“ richtet sich der Softwarehersteller Speed4Trade an Anbieter von Kfz-Teilen, Reifen und Services, die sich optimal für die digitale Zukunft aufstellen wollen.

Zum Artikel

AMupdate

Neu: Speed4Trade COMMERCE - Enterprise-Shopsystem digitalisiert Geschäftsmodelle

31.10.2016

Automotive eCommerce Experte Speed4Trade gibt neues Premium Enterprise-Shopsystem heraus. Damit bauen B2C- & B2B-KfzTeileanbieter ihren Online-Vertriebskanal zukunftssicher aus.

Zum Artikel

Gummibereifung

Speed4Trade liefert mit Speed4Trade COMMERCE neue Plattform

28.10.2016

Der Automotive eCommerce Experte Speed4Trade gibt ein neues Enterprise-Shopsystem heraus. Das skalierbare Enterprise-Shopsystem bildet die Basis für individuelle B2C- und B2B-Shops, virtuelle Marktplätze und Portale.

Zum Artikel

Reifenpresse.de

Speed4Trade gibt neues Enterprise-Shopsystem raus

28.10.2016

B2C- sowie B2B-Kfz-Teileanbieter, Filialisten und Hersteller müssen sich der Digitalisierung stellen. "Digitale Geschäftsmodelle erfordern eine langfristig sichere Investition und ein tragfähiges System, das flexibel skaliert“.

Zum Artikel

Scroll to Top
* Vielen Dank, dass Sie die erforderlichen Felder ausfüllen.
Ihr Digitalprojekt im Fokus!
Tel.: 09602 9444-0