Starkes E-Commerce-Ökosystem
bei Lott Autoteile

Success Story Lott Autoteile: Stetig am Wachsen dank starkem E-Commerce-Ökosystem


Hinter der Büroglastür mit dem transparenten Logoaufdruck „Lott Autoteile“ herrscht geschäftiges Treiben. Die Atmosphäre ist entspannt und gleichzeitig konzentriert. Die engagierten Mitarbeiter an den Bildschirmen, ausgestattet mit Headset, Maus und Tastatur, sind ganz bei der Sache. Routiniert stellen diese Angebote online, bearbeiten Bestellungen und beantworten Fragen am Kundentelefon. Währenddessen werden in den Lagern die gut sortierten Autoteile eifrig für den Versand vorbereitet.

Lott Haupthaus

Um all diese Prozesse vom Online-Listing bis hin zur Bestellabwicklung weitestgehend zu automatisieren, setzt Lott Autoteile seit vielen Jahren auf die Lösungen aus dem Hause Speed4Trade. In der folgenden Success Story samt Interview mit dem Lott-Geschäftsführer Björn Zobel erfahren Sie, wie der Autoteileanbieter seit Jahren damit erfolgreich im E-Commerce-Geschäft wächst.

Lott Autoteile eine starke Marke im hart umkämpften Autoteile-Online-Business!

Gegründet 1987, steht das Unternehmen Lott Autoteile seither für kompetente Beratung und schnelle Lieferung von Autoteilen zu fairen Preisen. Über 100 feste Mitarbeiter sichern dieses Versprechen tagtäglich ab. Im Zentrum immer der Kunde. Dazu zählen primär freie Werkstätten und Hobbyschrauber. Sie alle finden dort sowohl Bremsen, Kühler und Dichtungen als auch spezifische Reparaturteile, Werkzeuge, Betriebsstoffe und Zubehör für nahezu jedes Fahrzeug. Das Sortiment umfasst Ersatzteile in OEM-Qualität (Erstausrüsterqualität) sowie Autoteile von Alternativherstellern mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Seit mittlerweile 15 Jahren bildet der Online-Handel den Schwerpunkt. Hier zählt Lott Autoteile 500.000 zufriedene Kunden pro Jahr – der Kundenstamm wächst stetig. Dabei erscheint Lott Autoteile konstant und gleichzeitig wandlungsfähig: Der Autoteilespezialist probiert regelmäßig Neues aus und erweitert seine Marktplatzstrategie konsequent um zusätzliche Vertriebskanäle.

Der Online-Shop Wirksamer Anker in der E-Commerce-Strategie von Lott Autoteile

Den beständigen Anker bildet der eigene Online-Shop Lott.de. Besucher haben hier schnellen und unkomplizierten Zugriff auf über 1 Million Ersatzteile und Zubehör, die dauerhaft vorrätig sind. Mit Speed4Trade Commerce als technisches Fundament hat der Shop nicht nur ein frisches Design, sondern ist vor allem funktional auf modernstem Stand und somit marktversiert. Funktionen wie bspw. die vielfältige Ersatzteilesuche sind unverzichtbar. Die zuverlässige Ausgabe der zum Fahrzeug passenden Ersatzteile gelingt dank des wirkungsvoll integrierten TecDoc-Teilekatalogs. Darüber hinaus punktet der Shop mit einigen Service-Extras wie etwa der Garagenfunktion oder dem Kundentelefon. Nicht umsonst wird der Shop regelmäßig ausgezeichnet – wie zuletzt das 10. Jahr in Folge als TOP SHOP von Computer BILD. Mit “Trusted Shops”-Siegel und über 99 % zufriedenen Kunden zählt Lott Autoteile zu den besten Lieferanten für Autoersatzteile in Deutschland.

Multi-Channel gewusst wie: Lott Autoteile meistert alle Online-Kanäle an zentraler Stelle

Insgesamt bietet der Autoteilehändler sein umfangreiches Sortiment auf zwölf verschiedenen Online-Plattformen an – dazu zählen neben dem Shop u. a. Ebay, Tyre24, Amazon, 07ZR und Daparto. Möglich macht diese breit gefächerte Marktplatzpräsenz die zentrale E-Commerce-Middleware Speed4Trade Connect. Dank der ausgereiften PIM-Funktionen werden die Autoteileartikel kanalspezifisch aufbereitet. Im Anschluss sorgt die Software für das Listing und synchronisiert automatisch Preise, Bestände und Bestelldaten. Die Lösung ist per Schnittstelle mit dem führenden ERP-System SAP Business One verbunden. Dadurch managt Lott Autoteile alle Online-Vertriebskanäle souverän an einem Ort. Durch perfekt eingespielte Logistikprozesse können eine Vielzahl an online bestellten Artikeln noch am selben Tag verschickt werden.

Fazit: Mit dem Komplettsystem aus Speed4Trade Commerce, Speed4Trade Connect und SAP Business One entsteht eine perfekte Symbiose aus dem Verkauf über den eigenen Online-Shop und über Marktplätze. Die mittlerweile geschaffene technische Systeminfrastruktur schafft automatisierte Datenflüsse, runde Verkaufsprozesse und bindet damit zufriedene Kunden. Außerdem dient das flexibel skalierbare E-Commerce-Ökosystem als Basis für frische Ideen und ein stetiges Wachstum des Unternehmens.

Wie bewertet Lott Autoteile die eingesetzte Lösung?

Björn Zobel, Geschäftsführer Lott Autoteile
Interviewpartner:

Björn Zobel
Geschäftsführer Lott Autoteile

„Das Know-how und Engagement von Speed4Trade ermöglichen es uns, eigene Ideen einer Multi-Channel-Strategie IT-technisch modern umzusetzen.“

Björn Zobel
Geschäftsführer Lott Autoteile

Worin sehen Sie den größten Nutzen, welche Prozesse werden durch die Lösung wirkungsvoll unterstützt?

Die Software „Connect“ in Verbindung mit unserem ERP-System vereinfacht die Abwicklung auf den verschiedenen Plattformen für uns erheblich. Durch die Datenpflege an einer zentralen Stelle erübrigt sich das ständige Umschalten zwischen den einzelnen Marktplatz-Backends. Auch beim Bearbeiten der Bestellungen nimmt uns die Software viel manuelle Arbeit ab. Dies spart wertvolle Zeit, die anderweitig gut investiert werden kann.

Welche konkreten Erfolge wurden dank der eingesetzten Lösungen bereits erzielt?

Unser Shop auf Basis von Speed4Trade Commerce wächst seit Jahren mit unseren Anforderungen. Der flexible Aufbau und die Technologie erlauben uns beliebige Erweiterungen – alles sozusagen unlimited. So konnten wir in den letzten Jahren unser angebotenes Artikelsortiment mehr als verdoppeln und wickeln monatlich eine Bestellmenge im mittleren fünfstelligen Bereich ab – Tendenz steigend. Bei Ebay blicken wir mittlerweile stolz auf weit über 3 Mio. verkaufte Artikel zurück.

Wie bewerten Sie Speed4Trade als Anbieter sowie die Zusammenarbeit insgesamt?

Das Know-how und Engagement von Speed4Trade ermöglichen es uns, eigene Ideen einer Multi-Channel-Strategie IT-technisch modern umzusetzen. Sei es, dass wir neue Online-Plattformen für uns erschließen oder ein neues Shop-Design integrieren möchten – für alle derartigen Vorhaben steht uns Speed4Trade als erfahrener Realisierungspartner verlässlich und kompetent zur Seite.

Auszug realisierter Highlights aus dem Projekt

  • Anbindung von insgesamt 12 verschiedenen Online-Verkaufsplattformen über die Middleware Speed4Trade Connect – u. a. Shop, Ebay, Tyre24, Amazon, 07ZR und DAPARTO
  • Handhabung des umfassenden Sortiments von mehreren Millionen Artikel über die Middleware Speed4Trade Connect
  • Realisierte Schnittstelle von SAP Business One zu Speed4Trade Connect durch den ERP-Partner bob Bochmann & Oborski GmbH
  • Synchronisation der Preise, Lagerbestände und Auftragsstatus zwischen den Verkaufskanälen, dem ERP-System und Speed4Trade Connect
  • Online-Shop www.lott.de auf Basis der aktuellen Version des Shop-Systems Speed4Trade Commerce – integriert in die bestehende Systemlandschaft
  • TecDoc-Teilekatalog zur zuverlässigen Ausgabe passender Fahrzeuge integriert
  • Garagenfunktion: Passende Produkte zu gespeichertem Fahrzeug
  • Komfortable Such- und Filterfunktionen, optimiert auf das Shop-Besucher-Verhalten
  • Vielfältige Ersatzteilsuche: fahrzeugbasiert, KBA, Volltext
  • Express-Versand mit hinterlegten Cut-Off-Zeiten
  • Shop-Bestellungen durch Service-Mitarbeiter für den Kunden
  • Erweiterte Merkzettel-Funktionalitäten 
  • Drittanbieter z. B. für Personalisierung & Kampagnen-Management im Shop integriert
  • Zuletzt Re-Design des Online-Shops mit Integration eines frischen Layouts

Kundenprofil

Werner Lott Kfz- und Industriebedarf GmbH

Unternehmen

Werner Lott Kfz.- und Industriebedarf GmbH

Branche

Automotive Aftermarket; Kerngeschäft: Kfz-Ersatzteile und Zubehör

Standort

D-37170 Uslar

Lösungen von Speed4Trade

Speed4Trade COMMERCE
Speed4Trade CONNECT

Whitepaper herunterladen

Lesen Sie hier in unseren Whitepapern, welche Kriterien über den Erfolg digitaler B2B- oder B2C-Plattformen entscheiden.

Ihr Digitalvorhaben im Fokus

Gerne können Sie unsere Speed4Trade-Experten auch direkt ansprechen und sich von den Vorteilen unserer E-Commerce-Software überzeugen!

Lesen Sie hier in unseren Whitepapern, welche Kriterien über den Erfolg digitaler B2B- oder B2C-Plattformen entscheiden.

Whitepaper herunterladen

Ihr Digitalvorhaben im Fokus

Gerne können Sie unsere Speed4Trade-Experten auch direkt ansprechen und sich von den Vorteilen unserer E-Commerce-Software überzeugen!

Ähnliche Beiträge:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir sollten uns kennenlernen!

Sprechen Sie mit uns über Ihr nächstes Digitalvorhaben.

Diese Kunden vertrauen uns

A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG
Werner Lott Kfz- und Industriebedarf GmbH
Continental Reifen Deutschland GmbH
MEYLE AG
DIEDERICHS Karosserieteile GmbH
Pneuhage Fleet Solution GmbH
* Vielen Dank, dass Sie die erforderlichen Felder ausfüllen.