Ausbildung Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse

Auszubildender Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse (m/w/d)

Die Speed4Trade GmbH entwickelt Software für digitalen Handel. Das eCommerce-Softwarehaus ist darauf spezialisiert, Plattformen aufzubauen (z. B. Online-Shops, Marktplätze, Serviceportale) und mit vorhandenen IT-Systemen zu vernetzen. Speed4Trade begleitet primär Hersteller und Händler des Kfz-Teile- und Reifenmarktes dabei, digitale Geschäftsmodelle mit automatisierten Prozessen zu verwirklichen. Mit der Vision „Kundennähe durch digitale Lösungen“ verschafft Speed4Trade Anbietern effizient, sicher und kostenreduziert Zugang zu Kunden und Umsatz. Seit über 15 Jahren unterstützen die erfahrenen Softwarearchitekten ihre Kunden in allen Phasen ihrer Digitalisierungsprojekte, von Beratung an. Das international tätige, inhabergeführte Softwarehaus mit 100 Mitarbeitern ist im bayerischen Altenstadt an der Waldnaab ansässig.

Ausbildung Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse

Schwerpunkte der Ausbildung

  • Analyse von Prozessen der Betriebs-und Produktionswirtschaft
  • Vergleich und Auswahl von Werkzeugen der Prozessoptimierung
  • Identifizierung und Klassifizierung von Datenquellen
  • Anwendung von analytischen, statistischen und mathematischen Verfahren und Modellen und Programmiersprachen
  • Kooperation mit zuständigen Personen und Einrichtungen für Datenschutz
  • Erstellung von Benutzer-, Zugriffs-, Datenhaltungs- sowie Datensicherungskonzepten

Dein Profil

Techniker: Du bist geschickt und kannst gut mit Computern, Elektronik und Technik umgehen.
Zahlengenie: Du fühlst Dich in der Welt der Zahlen zu Hause.
Analytiker: Du hinterfragst viele Dinge, arbeitest mit klaren Strukturen, organisierst gerne und bist ein Denker. Deine analytischen Eigenschaften brauchst Du, um neue und innovative Lösungswege zu finden
Teamplayer: Du arbeitest gerne im Team und hast einen ausgeprägten Gemeinschaftssinn

Deine Vorteile

  • Wert- und leistungsorientierte Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, agile Vorgehensweisen
  • Work-Life-Balance: Gleitzeit, Mitarbeiterevents und Teamaktivitäten
  • Coaching und Weiterbildung: Proaktives Wissensmanagement in Form von teaminternem und übergreifendem Wissensaustausch
  • Moderner Arbeitsplatz: Performante Hardware, neueste Tools und Technologien
  • Infrastruktur: Modernes Firmengebäude, gute Verkehrsanbindung (A93, B22, B470)
  • Familienfreundlich und aktives Gesundheitsmanagement: diverse Kurse und Angebote
  • Lokale Softwareentwicklung: Arbeiten in kollegialem Umfeld an unserem Standort in Altenstadt a.d.W.

Steckbrief

Kommentare sind geschlossen.