Dabei sein ist alles: NOFI-Lauf 2015

Speed4Trade-Team unterwegs auf der Ideallinie

Bereits zum 6. Mal fand in diesem Jahr der Nordoberpfälzer Firmenlauf, kurz NOFI-Lauf, statt. Unter 5.300 Teilnehmern durchbrachen 17 Sportbegeisterte des Speed4Trade-Teams am 13. Mai die Ziellinie des Volkslaufs in Neustadt an der Waldnaab.

NOFI-Lauf Speed4Trade-Team 2015

 

  • Startschuss des 6. Nordoberpfälzer Firmenlaufs

  • Das gemeinsame Mittagessen zur Stärkung aller Läufer gehört bereits fest zum Ritual im Hause Speed4Trade. Nach getaner Arbeit und kleinem Fotoshooting zur Erinnerung für alle Daheimgebliebenen, brachen alle Teilnehmer um 17.45 Uhr zu Fuß in Richtung des anfänglich gefürchteten Neustädter Stadtberges auf.

Bei frühlingshaften Temperaturen ertönte hier für alle Laufwütigen und Freizeitathleten um 18.30 Uhr das Startsignal für die 6,6 km lange anspruchsvolle Strecke. Da kam der sanfte Nieselregen während des Laufes gerade recht, um für eine willkommene Erfrischung zu sorgen. Pausenlose Motivation für die Läufer lieferten zahlreiche Arbeitskollegen und Freunde am Straßenrand. Auch Zeitungsente Paula Print von der örtlichen Presse fieberte eifrig an der Start- bzw. Ziellinie mit.

Wie in jedem Jahr lautete das Motto von Speed4Trade zum NOFI-Lauf auch 2015 „RUN FOR FUN“: ein partnerschaftlicher Lauf mit gemeinnützigem Zweck – ganz egal wie schnell man die Ziellinie erreicht. Dabei sein ist alles!

  • Für die nötige Abkühlung nach dem Lauf sorgten wohltuende Kaltgetränke wie Iso-Drinks und alkoholfreies Weißbier. Auch das leibliche Wohl der Läufer wurde nicht vernachlässigt: das traditionelle Chili und Nudelsalat füllten die Kraft-Reserven aller Läufer wieder auf. Glücklich und voller Adrenalin feierten alle Teilnehmer ihre ganz persönlichen Siege mit Livemusik noch bis in die Nacht hinein.
  • RUN FOR FUN ist das Motto von Speed4Trade

Mit großen Schritten gehen wir optimistisch dem nächsten NOFI-Lauf in 2016 entgegen.
Weitere Infos zum 6. NOFI-Lauf auf oberpfalznetz.de

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. * Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.