Neu seit emMida Version 3.4.16

emMida setzt auf eBays LMS zur Beschleunigung voluminöser Bestands- und Preis-Updates

eBayJetzt eine Vielzahl an eBay-Angeboten schnell und effizient updaten: emMida macht es möglich und unterstützt ab sofort im Rahmen der eBay-Integration die sogenannten „Large Merchant Services“ (LMS) ergänzend zur bisher basierenden eBay Trading API. LMS dient der parallelen und damit wesentlich schnelleren Verarbeitung großer Datenmengen bei eBay. Konkret beschleunigt LMS in emMida das Aktualisieren der Preise und Bestände von mehreren tausend laufenden eBay-Angeboten. Standardmäßig schaltet emMida beim Abgleich ab 500 zu ändernden eBay Angeboten automatisch von der Trading API auf LMS um. Dieser Zahlenparameter kann jedoch auch kundenindividuell angepasst werden.

Gerade für High-Volume eBay Händler – wie zahlreiche unserer Automotive-Händler – bietet sich dank LMS-Unterstützung ein deutlicher Performance-Gewinn. Damit verschieben Sie die Verarbeitungslast für große Angebots-Updates von Ihrem auf die eBay-Server.

 

Prägnante Marktplatzmeldungen in emMida vereinfachen den Upload von Marktplatz-Angeboten

Effizient und gezielt zu professionellen Marktplatz-Listings: emMida unterstützt seine User ab sofort aktiv bei der Angebotsgenerierung. Der Artikeldialog der Software wurde um ein neues Register „Marktplatzmeldungen“ erweitert. Hier werden dem User beim Angebotsupload hilfreiche Meldungen angezeigt, um welche Angaben bereits vorbereitete Profi-Angebote noch vervollständigt werden müssen, damit diese erfolgreich gelistet werden können.

So weist emMida den User darauf hin, wenn bspw. Angaben zur Rücknahme oder zur Bearbeitungszeit zu tätigen sind, wenn PayPal oder andere Zahlungsmethoden zu akzeptieren sind oder aber wenn schlicht weg Angebotsbausteine wie die Artikelbezeichnung oder der Startpreis fehlen.

Weitere neue und erweiterte Funktionen der emMida-Updates sind unserer Versionshistorie zu entnehmen. Fragen beantworten gerne unsere Kollegen und Kolleginnen aus Kundenberatung und Support.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. * Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.