Wie werden die Versandkosten für eBay Angebote definiert?

Frage:

Wie müssen die Versandkosten in der emMida definiert werden, um diese korrekt für eBay Angebote, sowohl national als auch international abzubilden?

Antwort:

Legen Sie zunächst unter Stammdaten -> Versand -> Versandkostenkategorien die gewünschten Versandkostenkategorien an. Diese stehen dann als Auswahl im eBay-Account zur Definition der Versandkosten zur Verfügung. Wählen Sie nun unter Grundeinstellungen -> Accountverwaltung -> eBay Accounts im Reiter Standardwerte ein eBay-Land aus. Im darunter stehenden Reiter Versandkosten, können dann pro Versandkostenkategorie jeweils für national und international 3 Versandarten mit den zugehörigen Versandkosten hinterlegt werden.

Bei den internationalen Versandarten müssen Sie zusätzlich zur Versandart auch die Länder bzw. Zonen angeben, in die Sie verschicken. eBay bietet international nur für wenige Länder die Möglichkeit an, individuelle Versandkosten anzugeben. Im europäischen Raum besteht nur für Österreich und die Schweiz die Möglichkeit, separate Versandkosten zu definieren. Die restlichen Länder werden unter ‚Europa‘ zusammengefasst.

Die Definitionen werden in der Folge an den Artikel vererbt. Unter Artikel -> eBay -> Versand können diese bei Bedarf noch pro Artikel geändert werden. Auf dieser Basis werden dann die Versandkosten für eBay Angebote hinterlegt.