Professionelles E-Mail Marketing mit mailingpoint von unserem Partner LCOM Kommunikationsdienste

lcom LogoE-Mail Marketing hat trotz Facebook, Twitter & Co. seine Bedeutung nicht verloren. Ganz im Gegenteil, wenn man bedenkt, dass nahezu jeder Internetnutzer einen eigenen E-Mail Account hat und diesen zum Großteil täglich abruft. Somit dürfte der Newsletter im Vergleich zu all den anderen Wegen der Kundenkommunikation / -werbung noch immer der Spitzenreiter sein. Gerade im eCommerce kann das E-Mail Marketing ein wichtiger „Motor“ für den Online-Umsatz sein. Oder können Sie nicht auch von sich behaupten, schon mal auf ein per Newsletter offeriertes Sonderangebot / eine Rabattaktion  hin einen Online-Kauf getätigt zu haben?!

Um dieses Dialoginstrument erfolgreich einsetzen zu können, bedarf es eines professionellen Systems, das alle damit verbundenen Herausforderungen, vor allem auch rechtliche Auflagen (z.B. Einholung der Einverständnis des Empfängers) in diesem Umfeld unterstützt. Unser Partner LCOM Kommunikationsdienste verfügt über Direktmarketing-Erfahrungen seit 1996.

Mit dem System mailingpoint bietet LCOM sowohl für den B2B- als auch für den B2C-Bereich ein webbasiertes E-Mail Marketing System mit stimmigem Preis-Leistungs-Verhältnis, welches sämtliche wichtigen Aufgaben bis hin zu komplexeren E-Mail Kampagnen abdeckt, u.a.:

  • Import von Versendelisten
  • Anbindung der Website-Newsletteranmeldung an die Versendeliste
  • Erstellung von Newslettern mit einfach bedienbaren Templates (Vorlagen)
  • Umfangreiche Tests vor dem Versand
  • Versandstatistiken
  • Regel- und eventbasierte Mailings
  • Umfragemodul
  • Landingpages
  • Und vieles mehr

Weitere Infos unter www.lcom.info . Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit unserer Kundenberatung unter Tel. 0 96 41 / 45 49 – 0 oder contact@speed4trade.com auf.

Posted in:

Ein Kommentar

  1. E-Mail Marketing bleibt weiterhin wesentlich, um Kunden für seine Produkte und Dienstleistungen zu gewinnen. Damit eine Email-Aktion ein voller Erfolg wird, sollte man von vorneherein seine Zielgruppen genau kennen. Hat man diese klar definiert im Einklang mit der eigenen Geschäftsstrategie macht es Sinn, sich Emailadressen von Privatkunden oder Businesskunden zu besorgen, z.B. über einen seriösen und professionellen Adressenhändler.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. * Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.