emMida Version 3.2.5 mit Rakuten und Shopgate veröffentlicht

Speed4Trade emMida UpdateDie letzten Tests sind nun abgeschlossen und heute wurde seitens unserer Produktentwicklung und QA grünes Licht für die neue Version 3.2.5 gegeben. Sie können also ab sofort auf die neue Version wechseln.

Die neue Version hält wieder einiges an Verbesserungen für unsere Anwender bereit, die noch mehr Zeitersparnis und Effektivität in der Abwicklung erlauben. Besonders die neuen E-Mail Funktionen und zwei neue attraktive Verkaufskanäle mit Rakuten und Shopgate treten als großartige Neuerungen hervor.

Auszug der Release-Highlights

  • Marktplatzintegration für Rakuten und Shopgate siehe unterstützte Verkaufsplattformen
  • Neuer CSV-Import für eBay Attribute zu vorhandenen Artikeln
  • Vollständige Aktualisierung von eBay-Angeboten nach Änderungen der Artikeldaten, sofern von eBay zugelassen (Angebotsbestandsabgleich gleicht ab sofort nur noch die reinen Bestände, keine sonstigen Artikeldaten mehr ab)
  • Unterstützung Europäisches Verkäuferkonto von Amazon
  • Unterstützung Listing und Verkaufsabwicklung für amazon.com
  • Neue Exporte für Preisvergleichsportale: preissuchmaschine.de, guenstiger.de, preisroboter.de
  • Ausbau E-Mail Client zu vielfältigem E-Mail Management-System (Verschieberegeln, Status E-Mails in Käufersprache, Funktion „ Allen antworten“)
  • Übermittlung und Speicherung der Käufersprache beim Abholen der Aufträge von Marktplätzen
  • Belegdruck für Retourenscheine und Export von .pdf-Versandetiketten
  • Unterstützung Intraship Trackingimport
  • Neue Intraship-Exportvorlage für Intraship 5.7 verfügbar (Abruf über Speed4Trade-Support möglich)
  • Automatische Rechnungserzeugung bei vollständigem Zahlungseingang
  • Neue Gruppierung für den interaktiven Bestandsabgleich in Multifunktionsleiste, Ausgabe Abgleichprotokoll und manueller Abgleich
  • Erweiterung emMida API WebService (Plattform für ERP-Anbindung) um Rakuten, Shopgate und Fernsteuerungsfunktionen zum Vorbereiten, Upload und Beenden von Angeboten
  • Nachrichtenfunktion innerhalb Admin Control Center

Rakuten

Shopgate

Alle Neuerungen und Verbesserungen im Blick
Alle neu dazu gekommenen Funktionen finden Sie wie gehabt übersichtlich in der Versionshistorie auf unserer Website.

Hinweis zur Freischaltung neuer Marktplätze
Grundsätzlich aktivieren wir Ihre Software Lizenz anfänglich nur mit den durch Sie genutzten Verkaufskanälen, damit Ihnen nur die Menüeinträge und Funktionen angezeigt werden, die für Sie relevant sind. Gerne schalten wir Ihnen auf Anfrage im Rahmen Ihrer Lizenzstufe weitere Marktplätze frei bzw. erweitern Ihre Lizenz entsprechend. Bitte kontaktieren Sie hierzu unsere Kolleginnen und Kollegen aus Kundenberatung oder Support.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. * Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.