PayPal liegt bei den Händlern vorne

Bezahlmethoden, welche der Online-Händler seinen Käufern anbieten kann, gibt es mittlerweile in Vielzahl am Markt. Die Zeitschrift Finanztest hat die Bezahlmöglichkeiten von 30 großen Internet-Händlern untersucht.

Die Tester sagen, dass das Resultat „überraschend gut“ ausgefallen ist, denn über 50% der untersuchten Business informiert ausführlich und nicht versteckt über ihre Zahlungs- und Geschäftsbedingungen. Entweder man findet die Modalitäten gleich auf der Eingangsseite oder in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Inzwischen gibt es neue, eigens für das Internet entwickelte Bezahlsysteme. Finanztest hat 5 von ihnen untersucht: Click&Buy, PayPal, Giropay, Sofortüberweisung.de und Kreditkarte mit Passwort. Zwei Drittel aller Händler bieten mindestens eine Möglichkeit an, keiner alle. Am häufigsten genutzt wird PayPal, danach folgen Sofortüberweisung und Click&Buy.

Quelle: onlinemarktplatz.de/…

Posted in:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.