Ab 11.06.2010: Änderungen beim Widerrufs- und Rückgaberecht im Internet-Handel

Mit Wirkung zum 11. Juni 2010 ändern sich die Rechte zum Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen, sprich im Internet-Handel, erneut. Das Widerrufs- oder Rückgaberecht vermindert sich von einem Monat auf 14 Tage. Ferner können Händler von Käufern auch bei bestimmungsgemäßen Gebrauch Wertersatz verlangen, so zu lesen im  „Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie, des zivilrechtlichen Teils der Zahlungsdiensterichtlinie sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht …

eBay informiert auf der Webseite sellerupdate.eBay.de seine eBay-Verkäufer über das am 11. Juni 2010 in Kraft tretende geänderte Widerrufs- und Rückgaberecht.

Für eBay-Händler ergeben sich dadurch zusammenfassend folgende Änderungen:

  • Ab 11.06.2010 können eBay-Verkäufer ein 14-tägiges Widerrufs-oder Rückgaberecht einräumen. Das jedoch muss dem Kunden per Widerrufsbelehrung unverzüglich nach dem Kauf beziehungsweise nach dem Vertragsabschluss in Textform (über E-Mail) mitgeteilt werden.
  • Es kann anstelle des Widerrufsrechtes jetzt auch rechtssicher ein Rückgaberecht angeboten werden, ohne dies vor Vertragsabschluss in Textform zu gewähren (was bislang im Rechtswesen umstritten war).
  • Der Verkäufer kann vom Käufer auch dann unter Umständen Wertersatz fordern, wenn der Artikel durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme beschädigt oder im Wert gemindert wurde. Aber auch hier gilt: Der  Händler  muss den Kunden direkt bei Angebotsende per E-Mail informieren.
  • Der Gesetzgeber stellt erstmals abmahnsichere Musterbelehrungen zur Verfügung.

Quelle, weiterführende Informationen und hilfreiche Links zu diesem Thema

Die vorstehend geäußerte Auffassung der Rechtslage ist unverbindlich. Speed4Trade leistet keine Rechtsberatung.

Posted in:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie die folgende Aufgabe. * Das Zeitlimit wurde überschritten. Bitte laden Sie die Seite erneut.